Ägypten

(0)

Flughafen Hurghada gesperrt

Wegen einer Übung wird der Flughafen im ägyptischen Hurghada am Montag (5. Mai) für mehrere Stunden gesperrt. Reisende sollten sich informieren.

02.05.2014, 11:46 Uhr

Wie das Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen mitteilt, ist der Flughafen am 5. Mai zwischen 15 und 18 Uhr (lokale Zeit: 17 bis 20 Uhr) wegen einer Übung gesperrt. Die in dieser Zeit geplanten Flüge müssten auf andere Zeiten ausweichen. Auch eine Verlegung nach vorn sei in Einzelfällen möglich. Reisende werden gebeten, sich mit ihrem Reiseveranstalter oder ihrer Airline in Verbindung zu setzen, um die aktuellen Abflugzeiten zu erfragen.

Weitere Business Travel-News

Topbonus
(0)

Meilen auch für Hotelbuchungen

Mit dem Vielfliegerprogramm von Air Berlin lassen sich nun auch für Übernachtungen Punkte sammeln, die über das Topbonus-Portal von Priceline gebucht werden. mehr

 

London City Airport
(0)

Fluginfos nun via Facebook

Fluggäste mit dem Facebook Messenger auf ihrem Handy können personalisierte Flugdaten anfordern. Dazu senden sie ihre Flugnummer an LCY Flight Info. mehr

 

Air Malta
(0)

Joseph Galea ist neuer Chef

Galea war lange Zeit in Deutschland für das Tourismus-Marketing von Malta zuständig. Nun löst er den bisherigen Air-Malta-CEO Philip Micallef ab. mehr

 

Marketing-Gag
(0)

Lufthansa bietet „Übernachtung“ auf Airbnb

Die Lufthansa zeigt sich kreativ beim Sitzplatz-Verkauf: Langstreckenflüge nach New York lassen sich jetzt über das Sharing-Portal Airbnb buchen. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media