Air Baltic

(0)

Geschäft belebt sich

Eine stark steigende Nachfrage aus den baltischen Nachbarstaaten abseits von Lettland meldet Air Baltic. Die neuen Routen ab Vilnius und Tallinn machen sich bemerkbar.

08.01.2016, 14:12 Uhr
In Vilnius und Tallinn ist Air Baltic nun häufiger zu Gast – wenngleich nicht mit einem solch großen Boeing-Jet.
Foto: Air Baltic

Die Expansion abseits des heimischen Hubs in Riga, beginnt sich für Air Baltic auszuzahlen. So erhöhte sich bei der unabhängigen Fluggesellschaft im vierten Quartal 2015 die Ticketnachfrage in Estland um 42 Prozent und in Litauen um 23 Prozent. Sowohl in Litauens Hauptstadt Vilnius als auch in Estlands Hauptstadt Tallinn hatte Air Baltic einige neue Strecke eröffnet, darunter auch jeweils nach Berlin. Insgesamt elf Routen aus beiden Städten sollen binnen fünf Jahren eröffnet werden. Und: Vom 18. April an sollen Vilnius und Tallinn auch direkt miteinander verbunden werden.

Wolfgang Reuss, Senior Vice President Network-Management, sagt: „Mit der Kombination aus Direktflügen und günstigen Umsteigeverbindungen via Riga gewährleisten wir optimale Anschlüsse nach Estland und Litauen.“ (LS)

Weitere Business Travel-News

Hamburg Süd
(0)

Reiseagentur von Verkaufsplänen betroffen

Die Reederei Hamburg Süd, zu der auch die gleichnamige Reiseagentur gehört, wird an die dänische Maersk-Gruppe verkauft. Wie es mit dem Reisebüro weitergeht, ist offen. mehr

 

Frankfurt Airport
(0)

Lufthansa kritisiert neue Entgeltverordung

Die veränderte Gebührenordung für den Flughafen Frankfurt bevorteile Newcomer weiterhin unangemessen. So lautet die Kritik von Lufthansa-Vorstand Harry Hohmeister auf die Entscheidung des hessischen Wirtschaftsministers. mehr

 

Fraport
(0)

Ryanair erhält weniger Vorteile in Frankfurt

Der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir hat die großen Rabatt-Vorteile für neue Airlines auf dem Frankfurter Flughafen gekippt. Rabatte gibt es nun für alle Airlines. mehr

 

Flixbus
(0)

Fernbus-Anbieter entdeckt Wirtschaftlichkeit

Bisher ist die junge Branche um Marktführer Flixbus hauptsächlich für extrem niedrige Preise und fehlende Gewinnmargen bekannt. Das könnte sich laut Medienberichten bald ändern. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media