Air Berlin

(0)

Flüge nach Indien buchbar

Die Fluggesellschaft hat ihr Codeshare-Abkommen mit Etihad um Flüge nach Indien erweitert. Buchbar sind nun sechs Ziele.

21.02.2014, 15:34 Uhr
Auf dem Flugplan steht unter anderem Mumbai.
Foto: Wikipedia

Via Abu Dhabi stehen tägliche Verbindungen mit Etihad Airways nach Bangalore, Chennai, Hyderabad, Kochi, Mumbi und Neu-Delhi zur Verfügung. Die Tickets sind ab sofort bei Air Berlin buchbar. Ab dem 26. Oktober 2014 sind sieben zusätzliche Frequenzen zwischen Berlin und Abu Dhabi vorgesehen, was die Zahl der via Abu Dhabi erreichbaren Ziele von 19 auf 43 erweitert. Zudem plant Air Berlin, die Ziele Perth und Seoul in ihre gemeinsames Codeshare-Netzwerk aufzunehmen, teilte die Fluggesellschaft mit.

Weitere Business Travel-News

„Schienenkartell“
(0)

Ex-Bahnchef Mehdorn bestreitet Einmischung

Im Prozess um das sogenannte Schienenkartell hat Ex-Bahnchef Hartmut Mehdorn jegliche Beteiligung an der Vergabe von Schienenaufträgen bestritten. „Ich hatte mit dem Tagesgeschäft Schienen überhaupt nichts zu tun.“ mehr

 

Namibia
(0)

Ethiopian und Qatar im Anflug

Die Zahl der Airlines, die Namibia ansteuern steigt. Nun kündigen auch Ethiopian und Qatar Airways Flüge in das südwestafrikanische Land an. mehr

 

Air France-KLM
(0)

Neue Vertriebsleiterin für Deutschland

Carole Dahlmeyer leitet ab September das Verkaufsteam von Air France-KLM im deutschen Markt. Sie löst Bruno Fischer ab. mehr

 

American Express Business Travel
(0)

Amex GBT übernimmt IT-Spezialisten KDS

Geschäftsreisedienstleister American Express Global Busniess Travel (GBT) wird den französischen IT-Spezialisten KDS übernehmen. Damit bekommt er viele neue Anwendungen in die Hände, mit denen er Firmenkunden betreuen kann. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media