Air Berlin

(0)

Hanse Merkur ist Premium-Partner

Die Hanse Merkur Reiseversicherung hat Air Berlin als Partner zurückgewonnen. Für vier Jahre gehen sie eine Premium-Partnerschaft ein.

10.03.2016, 13:00 Uhr
Air-Berlin-CEO Stefan Pichler und Andreas Gent, Vorstand der Hanse Merkur Reiseversicherung
Foto: Jens Oellermann

Wie beide Unternehmen mitteilten, hat Hanse Merkur die entsprechende Ausschreibung im Bereich Versicherung für vier Jahre für sich entschieden. Start der Kooperation ist der 1. Juli. Kunden von Air Berlin können den Reiseversicherungsschutz zusammen mit der Buchung abschließen. Die Marke wird zudem unter anderem an Bord und im Newsletter der Airline eingebunden.

„Wir freuen uns, dass wir Air Berlin als Partner zurückgewinnen konnten. Zusätzlich unterstreicht die Kooperation unsere Online-Kompetenz und stärkt unsere Markenbekanntheit“, sagt Andreas Gent, Vorstand der Hanse Merkur Reiseversicherung. (ASC)

Weitere Business Travel-News

IUBH-Befragung
(0)

Zusatzleistungen als Chance für Airlines

Der Preis ist heiß: Für viele Passagiere zählt laut einer Befragung vor allem der Preis. Laut einer Befragung der Internationalen Hochschule Bad Honnef (IUBH) müssten Airlines daher Zusatzleistungen gezielter verkaufen. mehr

 

Condor
(0)

Spekulationen um weitere Einsparungen

Einem Bericht zufolge soll bei der Thomas-Cook-Tochter noch deutlicher gespart werden. Weitere Stellenstreichungen könnten die Folge sein. mehr

 

Ryanair
(0)

Zubringerflüge für Air Europa

Ryanair entdeckt die Zubringerrolle für sich. Der Billigflieger will seine Kunden auf die Langstrecke bringen und kooperiert dafür mit der spanischen Air Europa. mehr

 

Manchester
(0)

Theresa May verurteilt Anschlag

Nach dem Bombenanschlag auf eine Konzerthalle in Manchester spricht Regierungschefin Theresa May von einem „eiskalten terroristischen Angriff“. Der IS hat den Anschlag nach Medienberichten inzwischen für sich reklamiert. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media