Air France

(0)

Kein Interesse an Riesenjet mehr

Herber Rückschlag für Airbus. Mitten in verstärkte Verkaufsbemühungen für den A-380 platzt Air France mit der Abbestellung von zwei Exemplaren.

17.03.2016, 09:32 Uhr
Zehn A-380 sind Air France genug. Zwei weitere früher georderte Exemplare wurden bei Airbus abbestellt.
Foto: Air France

Seit Jahren fällt es Europas größtem Flugzeug-Hersteller zunehmend schwerer, Käufer für seinen Riesenjet A-380 zu finden. Nun nimmt ausgerechnet Air France offenbar die letzten beiden von ursprünglich einem Dutzend bestellten A-380 nicht mehr ab. Nach Informationen von Dow Jones News wurden die Jets storniert und sollen stattdessen drei A-350-900 geordert werden. Die Riesenjets würden wegen „sich ändernder Prioritäten“ nicht mehr benötigt.

Jüngst hatte Airbus die Verkaufsanstrengungen für den A-380 forciert. Insbesondere in der Region Asien/Pazifik, wo immerhin acht Fluggesellschaften das größte kommerzielle Passagierflugzeug einsetzen, soll der Absatz angekurbelt werden. Bislang hat Airbus insgesamt 180 A-380 ausgeliefert. (LS)

Weitere Business Travel-News

Flughafen Amsterdam
(0)

Bruchlandung wird untersucht

Nach der Bruchlandung einer Maschine der britischen Regional-Fluggesellschaft Flybe suchen die Behörden nach der Unfallursache. Womöglich lag es am Sturm. mehr

 

Eigentümerwechsel
(0)

Thailänder übernehmen Vienna-Hotels

Der Investor U City hat die 34 Häuser der österreichischen Kette gekauft. Sitz der Gesellschaft soll weiterhin Wien bleiben. mehr

 

IAG-Bilanz
(0)

Willie Walsh hat die Kosten im Griff

Die von Willie Walsh geführte International Airlines Group (IAG), zu der British Airways, Iberia, Aer Lingus und Vueling gehören, hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinnplus abgeschlossen. Das konsequente Kosten-Management der Gruppe zahlt sich aus mehr

 

United Airlines
(0)

Neuer Tarif Basic Economy im Test

Der US-Mega-Carrier United differenziert die Tarife weiter aus. Jetzt wird ein neuer Billigtarif getestet. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media