American Express

(0)

Verkaufs-Chef für deutschen Markt

American Express Global Business Travel hat einen neuen Sales-Chef für den deutschen Markt. Thorsten Hild übernimmt die zuletzt vakante Position.

14.02.2014, 08:15 Uhr

Der 44 Jahre alte Hild berichtet in seiner neuen Funktion direkt an den Deutschland-Chef von American Express Global Business Travel, Anton Lill. Der hatte vor seiner Berufung zum General Manager für den deutschen Markt vor knapp zwei Jahren Hilds Position inne.

Thorsten Hild kommt vom Wettbewerber BCD Travel. Für den hiesigen Marktführer im Firmenkunden-Geschäft war er lange Jahre tätig und schon bei dessen Vorgängern Hapag-Lloyd und TQ3 aktiv. 2007 wurde er Managing Director für BCD Travel South Africa und stieg drei Jahre später zum Director Strategic Business Development für das BCD Partner Network Team in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) auf. In dieser Position betreute Hild mehr als 40 Märkte. Insofern hat sich American Express die Mitarbeit eines echten Vertriebsprofis gesichert.

Entsprechend sind auch die Erwartungen an den neuen Amex-Mann. Als Sales-Profi werde er das Wachstum im hiesigen Markt in diesem und in den kommenden Jahren vorantreiben, lautet die Vorgabe von Deutschland-Chef Lill. An Arbeit wird es Hild also nicht mangeln. Zumal sich der hiesige Markt mit vielen Firmenausschreibungen laut Lill als „sehr agil“ erweist.

Weitere Business Travel-News

Visafreier Aufenthalt
(0)

Deutsche entdecken Weißrussland

Seit Weißrussland sich vor einer Woche für Touristen geöffnet hat, sind bereits Menschen aus 46 verschiedenen Staaten ins Land gekommen. Die größte Gruppe unter ihnen: deutsche Reisende. mehr

 

BER
(0)

Keine Lärmpausen für Anwohner

Am neuen Hauptstadtflughafen wird es die viel diskutierten Lärmpausen am späten Abend und am frühen Morgen vorerst nicht geben. Solche Pausen entstünden für einen Teil der Anwohner, wenn in den Randzeiten nur auf einer der beiden Start- und Landebahnen Flugzeuge abheben und starten. mehr

 

American Express Global Business Travel
(0)

Globaler Zuschlag bei BASF

Erfolg für American Express Global Business Travel: Der Dienstleister hat sich den Geschäftsreiseetat des Chemiekonzerns BASF gesichert – und das auf globaler Ebene. mehr

 

Sailing Yacht A
(0)

Größte Segeljacht der Welt in Gibraltar festgesetzt

Die größte Segeljacht der Welt ist in Gibraltar unter Arrest. Das bestätigten die Behörden im britischen Überseegebiet der dpa. Die in Kiel gebaute „Sailing Yacht A“ ist demnach seit voriger Woche festgesetzt. Das ist der Grund. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media