Deutsche Bahn

(0)

Ansturm auf DB-App

Die Navigator-App der Deutschen Bahn zählt nur wenige Wochen nach der Freischaltung zu den beliebtsten iPhone-Applikationen. Gleichzeitig baut die DB ihre mobilen Services aus.

13.04.2011, 15:01 Uhr
Die Bahn bietet zahlreiche mobile Services für Smartphone-Nutzer.
Foto: Digital Vision

Bereits einen Tag nach der Einführung im Januar belegte der DB Navigator für das iPad in den Apple iTunes-Charts Platz 1 in der Rubrik Reise. Mittlerweile wurde die Applikation mehr als 100.000 Mal heruntergeladen. Damit schreibt die Deutsche Bahn die Erfolgsgeschichte ihrer mobilen Applikationen fort. Außer der Buchung des Online-Tickets bietet die für das iPad optimierte Version eine ganze Reihe zusätzlicher Leistungen wie die Routendarstellung auf einer großen Karte, die grafische Wiedergabe des zeitlichen Verlaufs, den Export der Reisedaten in den Kalender und eine Zielauswahl über das Adressbuch.

Dabei entwickelt die Bahn ihre mobilen Services ständig weiter: Bei der Buchung eines Handy-Tickets über m.bahn.de können Bahncard-100-Inhaber jetzt zum vergünstigten Preis von 2,50 Euro (3,50 Euro in der 1. Klasse) einen Sitzplatz reservieren. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, auf der angegebenen Bahncard-Nummer Bonuspunkte zu sammeln. Und wenn sich kurzfristig die Reiseplanung ändert, können in der Buchungsrückschau die Handy-Tickets auch wieder storniert werden.

Ebenfalls neu: Ab sofort sind Bahn.bonus-Freifahrten auch als Online-Ticket erhältlich. Dazu melden sich Teilnehmer des DB-Prämienprogramms im persönlichen Kundenbereich an. Das Menü führt zum Prämienkatalog, in dem die Freifahrt ausgewählt werden kann. Der Nutzer wird automatisch auf die Buchungsseite zur Auswahl seiner Wunschverbindung weitergeleitet und kann sein Online-Ticket am PC ausdrucken.

Weitere Business Travel-News

Flughafen BER
(0)

Ex-Bereichsleiter hat Schmiergeld genommen

Ein angeklagter Ex-Prokurist der Flughafengesellschaft des Hauptstadtairports BER steht nun in Cottbus vor Gericht. Er hat heute zugegeben, von einem früheren Mitarbeiter einer Auftragsfirma Bestechungsgeld entgegengenommen zu haben. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

Lokführer läßt Halt in Freiburg aus

Auf Weg von Basel nach Köln hat ein ICE-Lokführer den ersten Halt am Freiburger Hauptbahnhof ausgelassen und zahlreiche Reisende am Bahnsteig stehen gelassen. mehr

 

fvw Kongress
(0)

Hochkarätiges Programm beim fvw Produkt-Forum

Beim fvw Produkt-Forum auf der fvw Travel Expo informieren Aussteller und Sponsoren über Neuheiten und Innovationen. In diesem Jahr sind unter anderen Vertreter von WEX, Accor Hotels und Bewotec dabei. mehr

 

Kreuzfahrt | Veranstalter | Destination
(0)

Produkt-News im Überblick

Air New Zealand investiert in neue Sitze, Airberlin verlost Meilen und For Family Reisen bietet neue Fernreisen für Familien mit Kindern an. Lesen Sie hier die Neuigkeiten bei den Produkten. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media