Arosa Resorts

(0)

Michael Lemke leitet den Verkauf

Bei den Arosa Resorts wird die Marketing- und Verkaufsleitung neu besetzt. In Zukunft ist Michael Lemke für diese Bereiche verantwortlich.

23.02.2016, 11:04 Uhr
Michael Lemke
Foto: A-rosa

Ab sofort leitet Michael Lemke (50) Marketing und Verkauf der vier Arosa Resorts auf Sylt, in Travemünde, Kitzbühel und am Scharmützelsee. Der gebürtige Nordrhein-Westfale verantwortet sowohl die Entwicklung des Mice-, als auch des Leisure-Bereichs.

Zuletzt war Lemke in Dierhagen an der Ostsee tätig, wo er seit 2013 für Verkauf und Marketing der beiden Strandhotels zuständig war. Zuvor verantwortete er das Marketing verschiedener Hotelgruppen und privater Luxushotels. Außerdem war er für den Hotel-Dienstleister Toedt, Dr. Selk & Coll. tätig.

Bei den Arosa Ressorts folgt er auf Niels Battenfeld, der das Unternehmen nach knapp drei Jahren verlassen hat. (MAJ)

Weitere Business Travel-News

Fraport | Lufthansa
(0)

Annäherung im Gebühren-Streit

In den Streit über Gebühren-Nachlässe am Frankfurter Flughafen kommt Bewegung. Erstmals setzten sich der Ministerpräsident und der Wirtschaftsminister Hessens mit den Vorstandsvorsitzenden von Fraport und Lufthansa zusammen. mehr

 

Elvia
(0)

Terror als Rücktrittsgrund – mit Einschränkungen

Die Allianz Global Assistance ersetzt bei ihrem Elvia Komplettschutz von Mai an auch Stornokosten wegen eines Terroranschlags am Reiseziel. Allerdings ist das Kleingedruckte beachtlich. mehr

 

Kuba-Flüge
(0)

US-Carrier Jetblue will aufstocken

Wegen zu geringer Nachfrage reduzieren die meisten US-Airlines ihre Dienste zwischen den USA und Kuba. Der New Yorker Billigflieger Jetblue plant das Gegenteil. mehr

 

Bordtoilette
(0)

Flugpassagier findet scharfe Waffe

Dieser Gang auf die Bordtoilette hatte es in sich. Ein Passagier hat während eines Transatlantikflugs mit einer Delta-Maschine eine geladene Waffe gefunden. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media