Australien

(0)

Ritz-Carlton will in Perth bauen

Der Hotelkonzern will ein Luxushotel in Australien eröffnen. Grundsteinlegung ist allerdings erst im nächsten Jahr.

28.03.2014, 15:26 Uhr
So soll das Hotel- und Wohnungsbauprojekt in Perth einmal aussehen.
Foto: Thr Ritz-Carlton

Die Luxus-Hotelmarke Ritz-Carlton plant ein erstes Hotel in Australien. Zusammen mit dem asiatischen Wohnungsbau-Unternehmen Far East Consortium plant der Konzern einen Neubau in Perth. Baubeginn für das 204 Zimmer umfassende The Ritz-Carlton, Perth und das The Ritz-Carlton Residences im Herzen des Elizabeth-Quay-Stadtprojektes soll 2015 sein. Im Jahr 2018 will Ritz-Carlton-COO Herve Humler das Hotel eröffnen. „Wir freuen uns, Australien zukünftig wieder in unser Portfolio aufzunehmen“, sagte Humler.

Weitere Business Travel-News

Flughafen Amsterdam
(0)

Bruchlandung wird untersucht

Nach der Bruchlandung einer Maschine der britischen Regional-Fluggesellschaft Flybe suchen die Behörden nach der Unfallursache. Womöglich lag es am Sturm. mehr

 

Eigentümerwechsel
(0)

Thailänder übernehmen Vienna-Hotels

Der Investor U City hat die 34 Häuser der österreichischen Kette gekauft. Sitz der Gesellschaft soll weiterhin Wien bleiben. mehr

 

IAG-Bilanz
(0)

Willie Walsh hat die Kosten im Griff

Die von Willie Walsh geführte International Airlines Group (IAG), zu der British Airways, Iberia, Aer Lingus und Vueling gehören, hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinnplus abgeschlossen. Das konsequente Kosten-Management der Gruppe zahlt sich aus mehr

 

United Airlines
(0)

Neuer Tarif Basic Economy im Test

Der US-Mega-Carrier United differenziert die Tarife weiter aus. Jetzt wird ein neuer Billigtarif getestet. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media