B&B Hotels

(0)

Einchecken per Handy

Internationale Hotelketten wie Hilton oder Marriott basteln derzeit an der Einbindung des Smartphones in Check-in-Prozesse. Nun führt die französische Kette B&B den Online-Check-in in Deutschland ein.

01.08.2014, 11:59 Uhr
Bei B&B Hotels können Gäste künftig online einchecken.
Foto: B&B Hotels

Nach einer mehrmonatigen Testphase komme der Service in allen B&B Hotels in Deutschland zum Einsatz, teilte die Hotelkette mit. Gäste erhalten 48 Stunden vor Anreise eine Einladung zum Online Check-in. Am Anreisetag bekommen sie dann die Zugangsdaten für das gebuchte Zimmer per E-Mail oder SMS. Statt einer Karte als Zimmerschlüssel handelt es sich um einen Code für die Zimmertür und die Eingangstür des Hotels. Voraussetzung ist, dass sie ihr Zimmer über die Website oder per App gebucht haben.

„Warteschlangen an Rezeptionen werden häufig als zeitraubend und lästig empfunden. Unser Online Check-In löst genau dieses Problem“, sagte Franco Sterl, E-Commerce-Manager bei B&B Hotels. Buchung, Bezahlung und Check-in erfolgt so komplett im Internet. Die geforderten Meldescheine lässt auch B&B weiterhin handschriftlich vom Gast vor Ort ausfüllen, sagte Sterl der „AHGZ“.

Die Hotelgruppe ist mit 300 Häusern in Europa vertreten, davon fast 70 in Deutschland.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Günstigere Tickets
(0)

Eurowings bietet gestrandeten AB-Kunden Heimflüge

Die Lufthansa-Tochter Eurowings will nach dem Ende des Flugbetriebs von Air Berlin am 27. Oktober gestrandeten Passagieren günstigere Rückflugtickets anbieten. Es gelten aber einige Voraussetzungen. mehr

 

Frankfurter Flughafen
(0)

Fraport testet selbstfahrende Shuttles

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und die Versicherung R+V testen den Einsatz selbstfahrender Fahrzeuge unter realen Straßenbedingungen. Zwei Kleinbusse werden im Shuttle-Verkehr zwischen Terminal 1 und Terminal 2 unterwegs sein. mehr

 

EU-Gutachter
(0)

Kunde kann in Deutschland spanische Airline verklagen

Wer in Deutschland einen Flug bucht, kann einem EU-Gutachter zufolge hier auch seine Rechte einklagen – auch gegen ausländische Fluggesellschaften, die eine Teilstrecke der Verbindung abgewickelt haben. mehr

 

Exklusive Verhandlungen beendet
(0)

Air Berlin mit Easyjet noch immer nicht einig

Bei den Verkaufsverhandlungen zu Air Berlin könnten angesichts zäher Gespräche mit Easyjet nun weitere Bieter ins Spiel kommen. Ob eine Einigung mit Easyjet noch möglich ist, soll das Wochenende zeigen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media