BCD Travel

(0)

Kauf von US-Technikfirma

Die Rolle der IT im Geschäftsreise-Segment wird immer wichtiger. Darauf reagiert BCD Travel und übernimmt die US-Technikfirma Get Going aus San Francisco.

29.01.2016, 15:23 Uhr
Für die BCD-App Trip Source hat Get Going Teile der Hotelplattform entwickelt.
Foto: Screenshot

BCD Travel baut die eigene Technikkompetenz aus. So hat die internationale Geschäftsreise-Kette mit Zentrale in den Niederlanden Get Going, ein IT-Unternehmen aus den USA, übernommen. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Bislang war Get Going als Dienstleister für BCD Travel tätig. Das Unternehmen aus dem kalifornischen San Francisco hatte Teile von Trip Source, der Travel-App des Geschäftsreise-Anbieters, mitentwickelt. Eine Arbeit, mit der man bei BCD Travel zufrieden gewesen sein muss. Jedenfalls hat man sich die Kompetenz von Get Going durch den Kauf nun exklusiv gesichert.

Das Produkt- und Entwicklungsteam von Get Going, das außer in den USA noch in der Ukraine angesiedelt ist, bleibt nach der Übernahme durch BCD an Bord, teilt der Geschäftsreise-Anbieter mit. Das gleiche gilt auch für das Führungsduo: Alek Vernitsky, CEO und Firmenmitgründer der IT-Firma, übernimmt die Position des Senior Vice President mit Verantwortung für die Produktstrategie. Alek Strygin, wie Vernitsky Firmenmitgründer und zuletzt Chief Operationg Officer, ist als Senior Vice President in Zukunft für das Produkt-Management zuständig. (MAJ)

Weitere Business Travel-News

LCC
(0)

Erfolgreiches Partner-Treffen in Barcelona

Wie reagieren wir am besten auf die sich nachhaltig veränderten Reisetrends? Dieses Thema beschäftigte die 130 Reiseexperten der Lufthansa City Center (LCC) aus aller Welt, die sich jetzt zum Regional Meeting in Barcelona getroffen haben. mehr

 

Arabian Travel Market
(0)

Von Pessimismus keine Spur

Dubai, Abu Dhabi und Co. zählen zu den touristischen Boom-Regionen der Welrt. Das spiegelt sich auch auf Arabian Travel Market wider. Die Reisemesse in Dubai erwartet einen Rekordbesuch. mehr

 

Etihad
(0)

Robin Kamark betreut Beteiligungen

Robin Kamark ist neuer CEO Etihad Equity Partners. In dieser Funktion verantwortet er die strategische Führung der Minderheitsbeteiligungen des Carriers, darunter auch Air Berlin. mehr

 

Apple Maps
(0)

Nahverkehrsdaten jetzt auch für Paris

Konkurrenz für Google: Apple Maps implementiert für die französische Hauptstadt Paris Echtzeitinformationen des Öffentlichen Personennahverkehrs. So kann man sich nun auch mit der Apple Watch durch die Stadt navigieren lassen. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media