Berlin

(0)

S-Bahn-Züge für fast eine Milliarde

Endlich wird wieder in die S-Bahn der deutschen Hauptstadt investiert. Bis die neuen Zügen da sind, dauert es allerdings noch Jahre.

28.01.2016, 08:58 Uhr

Die neue Berliner S-Bahn-Generation kostet rund 900 Mio. Euro. Für diese Summe werden von 2021 an 382 neue Wagen angeschafft, wie die Vertragspartner in Berlin mitteilten. Die Deutsche Bahn mit ihrer Tochter S-Bahn Berlin GmbH schloss mit den Ländern Berlin und Brandenburg einen neuen Verkehrsvertrag bis zum Jahr 2035 für die Berliner Ringbahn und Zubringerstrecken, die zusammen knapp ein Drittel des gesamten S-Bahn-Netzes ausmachen.

Die Berliner S-Bahn steckte von 2009 bis 2012 wegen vieler Technikprobleme in der Krise. Deshalb wurde die Ringstrecke ausgeschrieben. Am Ende bekam doch wieder die Deutsche Bahn den Zuschlag. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Alitalia
(0)

Brückenkredit von der Regierung

Das Melodram um Alitalia zieht sich weiter in die Länge. Die italienische Regierung buhlt um Käufer und will mit einer Zwischenlösung Zeit schinden. Am Flugbetrieb soll sich erst einmal nichts ändern. mehr

 

Neue BizTravel
(0)

Per Überschall nach New York

Die Concorde ist tot, es lebe die Concorde 2.0! Schon bald sollen Geschäftsreisende wieder in Höchsttempo fliegen können. Darüber berichtet die neue BizTravel. mehr

 

Entführungsgefahr
(0)

Reisehinweis für Philippinen ausgeweitet

Das Auswärtige Amt hat seinen Reise- und Sicherheitshinweis für die Philippinen ausgeweitet. Die Behörde weist nun auch auf ein erhöhtes Entführungsrisiko auf Nord-Palawan, Culion und Coron hin. mehr

 

Umfrage
(0)

Smartphones kommen mit in den Urlaub

Smartphones und andere mobile Endgeräte sind für die große Mehrheit der Deutschen auch im Urlaub nicht verzichtbar. In einer repräsentativen Umfrage gaben 93 Prozent der Befragten an, auch an den freien Tagen entsprechende Geräte zu nutzen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media