Bildergalerie

(0)

Die besten MICE-Ziele Europas

Welche europäischen Städte und Länder bieten die beste Service-Qualität in Sachen MICE? Eine aktuelle Umfrage gibt Aufschluss.

22.01.2014, 10:01 Uhr
Wo können Travel Manager die beste MICE-Service-Qualität erwarten?
Foto: Thinkstock

Mehr als 12.000 Travel Manager aus insgesamt 28 EU-Staaten haben an der von ICERTIAS (International Certification Association) durchgeführten Umfrage teilgenommen.

Diese sollte klären, welche europäischen Destinationen die beste Service-Qualität rund um Meetings, Incentives, Konferenzen und Messen bietet. Unter den europäischen Städten wählten die Befragten London auf Platz eins, gefolgt von Wien auf Platz zwei und Barcelona auf Platz drei. Die europäischen Metropolen Berlin und Paris belegen die Plätze vier und fünf. Nach Meinung der Umfrage-Teilnehmer bietet bei den Ländern Deutschland das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Sachen MICE.

Das Ergebnis der Umfrage im Überblick:

Top MICE-Ziele Länder

1. Deutschland

2. Großbritannien

3. Österreich

4. Spanien

5. Frankreich

Top MICE-Ziele Städte

1. London

2. Wien

3. Barcelona

4. Berlin

5. Paris

Bildergalerie

Die besten MICE-Ziele Europas

» Fotostrecke starten: (10 Bilder)

Die Umfrage „ICERTIAS - QUDAL - QUality meDAL EU (European Union) MICE 2013 survey“ wurde per CAWI (Computer Assisted Web Interviewing) durchgeführt. Die Umfrage beinhaltete keine Antwortvorgaben. Für ihre Entscheidung sollten die Befragten lediglich auf persönliche Erfahrungen oder die von Kollegen zurückgreifen. Ausgeschlossen waren Städte und Länder, in denen die Umfrage-Teilnehmer selbst mehr als 6 Monate im Jahr leben oder arbeiten. Die Umfrage fand vom 23. Oktober bis 12. Dezember 2013 statt.

Weitere Business Travel-News

Korean Air
(0)

Strafgebühr für No-Shows

Passagiere, die ihren gebuchten Flug nicht antreten, zahlen künftig 120 US-Dollar Strafe. Das gilt nicht, wenn sie vorher rechtmäßig stornieren. mehr

 

BTW
(0)

Merkel beim Tourismusgipfel

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt zum Gipfel des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft (BTW). Außerdem geht um es den interkulturellen Dialog und Digitalisierung. mehr

 

Hotellerie
(0)

Millionenspritze für Dorint

Die Hotelkette Dorint will ihre verlustreichen Häuser in Amsterdam, Neuss und Potsdam abstoßen. Laut Medienberichten will will Miteigentümer Dirk Iserlohe außerdem 60 Millionen Euro für eine neue Gesellschaft einsammeln. mehr

 

Finanzen und Beteiligung
(0)

Dobrindts Verkehrswegeplan in der Kritik

270 Milliarden Euro: So viel will die Bundesregierung bis 2030 in Straßen, Schienen und Wasserwege stecken. Von Umweltschützern und der Opposition gibt es viel Gegenwind für Verkehrsminister Dobrindt. Es geht ihnen um Grundsätzliches. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media