BIZTRAVEL-BLITZ-INTERVIEW

(0)

Wie reist Dominic Adametz

13.02.2017, 09:00 Uhr

Reisebüro oder Internet?

Ich bevorzuge die Beratung durch unsere Profis im Reisebüro – ich bin ein Freund von Empfehlungen!

Action oder Entspannung?

Im Winter Action, meistens Ski. Mit zwei Kindern dann auch gern Entspannung für die Erwachsenen und Action für die Kinder (gute Familienhotels hatte ich lange Zeit unterschätzt).

Luxus oder Natur?

Am besten beides, wobei der Luxus nicht im Vordergrund steht: Lage, Lage, Lage und die Vielfalt der Region sind ausschlaggebend!

Berge oder Meer?

Grundsätzlich fahre ich lieber in die Berge – vor allem in Bezug auf das Skifahren und Wandern. Die Kinder freuen sich aber auch über einen ausgedehnten Badeurlaub – und ich auch …

Fenster oder Gang?

Fenster, ich muss doch was sehen!

Selbst kochen oder Restaurant?

Bekochen lassen … Beim Selberkochen verfalle ich gern in in das Einfache und Kurzgebratene (das wird auf Dauer langweilig, sagt mein Umfeld).

Neben wem würden Sie auf Reisen gern einmal sitzen?

Andrea Merkel oder Warren Buffett. Wenn die beiden keine Zeit haben: Helene Fischer (aber nicht wegen der Musik).

Und neben wem nicht?

Donald Trump.

Welche Lektüre wandert aktuell mit ins Gepäck?

Ich bekomme nie ein Buch zu Ende, am besten lese ich mal die Reste fertig … Die Biografien von Helmut Schmidt würde ich als Erstes abschließen wollen. Sein Lebensweg hat mich sehr fasziniert.

Weitere Business Travel-Themen

Geo-Tracking
(0)

Geschäftsreisende besser aufspüren

Wer seine Reisenden mit GPS ausrüstet, kann sie im Notfall viel genauer aufspüren als nur mit Hilfe der Buchungsdaten. Allerdings müssen beim Geotracking einige Datenschutzregeln beachtet werden. mehr

 

Adapter für die Geschäftsreise

13.12.2010 Dateigröße 879,20 KB Jetzt herunterladen

Nicht jeder Stecker passt in jede Steckdose. Hier eine Übersicht, welcher Adapter wo für Energie sorgt.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media