Condor

(0)

Vorabend-Check-in ohne Parkgebühr

Bequemer und zeitsparender am Vorabend in Frankfurt einchecken? Dazu startet der Ferienflieger nun einen neuen Testbetrieb.

04.11.2014, 14:45 Uhr
Für besonders frühe Abflüge sowie bis 14.30 Uhr bietet Condor das Vorabend-Check-in.
Foto: Condor_730

Vom 6. November bis zum 23. Dezember testet die Condor einen neuartigen Drive-in Service, bei dem Urlauber ihr Gepäck unmittelbar am P36 aufgeben können. Der Condor Drive-in am Flughafen Frankfurt ist während der Testphase täglich von 17 bis 21 Uhr geöffnet. Dort kann jeweils das Check-in für Flüge, die am Folgetag bis 14.30 Uhr starten, vorgenommen werden – mit Ausnahme der Dienste in die USA und nach Puerto Rico.

Reisende finden den Condor Drive-in in Richtung Terminal 1/Ankunft. Im Ankunftsbereich führen Hinweisschilder zum „P36“ (Parkplatz 36), wo Condor Gäste, die den Condor Drive-in Service nutzen, ihr Auto kostenfrei parken können. Die Check-in-Schalter befinden sich in einem speziell gekennzeichneten Check-in-Häuschen in unmittelbarer Nähe.

Wie der Vorabend Check-in an den Condor Schaltern im Terminal ist dieser neue Service für Gäste der Business Class und Premium Economy Class sowie für Kinder unter zwölf Jahren kostenfrei und steht allen anderen Condor Passagieren für fünf Euro pro Person zur Verfügung.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Abu Dhabi
(0)

Emirat führt Hotel-Abgabe ein

Das Golf-Emirat verlangt von Besuchern eine neue Abgabe. Sie wird bei Hotelübernachtungen fällig. Starttermin für die Gebühr ist bereits der 1. Juni. mehr

 

Piloten-Ausbildung
(0)

Lufthansa nimmt nur Selbstzahler

Der Sparkurs bei Deutschlands größtem Airline-Konzern trifft nun auch die künftigen Topverdiener. Flugschüler müssen ihre Ausbildung künftig komplett selbst bezahlen. mehr

 

Innovation Norway
(0)

Tourismus-Chef geht zum Reiseverband

Per-Arne Tuftin wird neuer Geschäftsführer beim Forum for reiseliv (FFR). Der Verband ist das norwegische Pendant zum deutschen BTW. mehr

 

Meliá Hotels
(0)

Premiere auf zwei Märkten

Die Meliá Hotels bauen ihre internationale Präsenz aus. Gleich für drei Länder wurden jetzt Management-Verträge für neue Häuser unterzeichnet. In zwei Ländern geht Meliá erstmals an den Start. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media