DB

(0)

Grüne kritisieren Papierverschwendung bei Online-Tickets

Beim Ausdruck der Online-Tickets der Deutschen Bahn wird nach Auffassung der Grünen massenhaft Papier verschwendet. Jedes Jahr würden Millionen Blätter Papier im Müll landen.

15.01.2016, 11:03 Uhr

Das liege daran, weil sie als überflüssiger Anhang ausgedruckt werden, kritisierte der Grünen-Umweltexperte Oliver Krischer in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. Die Bahn verkaufe pro Monat durchschnittlich 2,8 Mio. Online-Tickets. Völlig überflüssig seien die zugehörigen beiden Seiten mit Hinweisen und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Bahnsoftware standardmäßig ebenfalls ausdrucke, so der Vize-Chef der Grünen-Bundestagsfraktion.

Die Bahn wies das zurück. „Der Kunde entscheidet letzten Endes über die Einstellung an seinem Drucker, wie viele Seiten er ausdruckt. Für die Kontrolle im Zug wird nur die erste Seite benötigt“, sagte ein Unternehmenssprecher. Unabhängig davon nutzten immer mehr Kunden das papierlose Handy-Ticket. Dadurch würden etliche Tonnen Papier gespart. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Emirates | Turkish Airlines
(0)

Laptops bis zum Boarding nutzen

Auf die Verbannung von größeren Elektronikgeräten seitens der USA und Großbritanniens auf bestimmten Flugstrecken, reagieren nun die ersten beiden Carrier. Sie kündigen einen neuen Service an, um die Folgen des Banns zu minimieren. mehr

 

Germanwings-Absturz
(0)

Gedenkskulptur für Opfer enthüllt

Direkt am Absturzort des Germanwings-Jets in den französischen Alpen soll eine Gedenkskulptur aufgestellt werden. Das Kunstwerk wurde nun vor Angehörigen auf einer Gedenkfeier enthüllt. mehr

 

Mexikanischer Drogenkrieg
(0)

Holland America Line streicht Acapulco

Zu gefährlich: Acapulco wird nicht mehr von Schiffen der Holland America Line angesteuert. Denn die Küstenstadt ist vom Drogenkrieg in Mexiko besonders stark betroffen. mehr

 

Cockpit-Sicherheit
(0)

Vier-Augen-Prinzip auf dem Prüfstand

Das kurz nach dem Germanwings-Absturz eingeführte Vier-Augen-Prinzip im Flugzeug-Cockpit steht bei den größeren deutschen Airlines auf dem Prüfstand. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media