Deutsche Bahn

(0)

650 Vorschläge bei Ideenwettbewerb

Mehr als 650 Menschen haben sich an einem im November gestarteten Ideenwettbewerb der Deutschen Bahn beteiligt, mit dem das Unternehmen die Digitalisierung seiner Produkte vorantreiben will.

01.02.2016, 15:55 Uhr
Die Bahn will digitaler werden.
Foto: DB AG

Ein Bahnsprecher bewertete die Aktion „Dein digitaler Reisebegleiter von morgen – gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten“ als Erfolg. Die drei besten Vorschläge will das Unternehmen nach eigenen Angaben in seinem Zukunftslabor „d.lab“ in Frankfurt auf ihre Umsetzbarkeit testen. Geprüft werden soll etwa, ob mit einer App Getränke im Zug künftig direkt zum Sitzplatz bestellt werden oder Durchsagen am Bahnhof live auf Mobiltelefonen mitgehört werden können. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Eurowings–Basis
(0)

Startschuss auf Mallorca

Lufthansas Low-Cost-Ableger Eurowings ist ab dem heutigen Mittwoch mit einer Basis auf der Balearen-Insel Mallorca vertreten. Die dort stationierte Flotte soll so schnell wie möglich aufgestockt werden. mehr

 

Rezidor Hotel Group
(0)

Neuer Chef für Zentral- und Südeuropa

Yilmaz Yildirimlar übernimmt bei der Rezidor Hotel Group den Chefposten für Zentral- und Südeuropa. Er folgt auf Arno Schwalie, der die Hotelgruppe verlässt. mehr

 

HRG
(0)

Übernahme von deutschem Flugportal

Die Geschäftsreisekette HRG übernimmt die Flugbuchungsplattform E-Wings aus Deutschland. Die Technik des Berliner Unternehmens passe herrvorragend zu den eigenen Lösungen, so Bill Brindle, Chief Information Officer von HRG. mehr

 

Autovermietung
(0)

Europcar übernimmt Buchbinder

Europas größter Autovermieter Europcar hat am Mittwochmorgen die Übernahme des deutschen Autovermieters Buchbinder bekannt gegeben. Buchbinder war seit längerem auf Käufersuche. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media