Deutsche Bahn

(0)

650 Vorschläge bei Ideenwettbewerb

Mehr als 650 Menschen haben sich an einem im November gestarteten Ideenwettbewerb der Deutschen Bahn beteiligt, mit dem das Unternehmen die Digitalisierung seiner Produkte vorantreiben will.

01.02.2016, 15:55 Uhr
Die Bahn will digitaler werden.
Foto: DB AG

Ein Bahnsprecher bewertete die Aktion „Dein digitaler Reisebegleiter von morgen – gemeinsam die Zukunft des Reisens gestalten“ als Erfolg. Die drei besten Vorschläge will das Unternehmen nach eigenen Angaben in seinem Zukunftslabor „d.lab“ in Frankfurt auf ihre Umsetzbarkeit testen. Geprüft werden soll etwa, ob mit einer App Getränke im Zug künftig direkt zum Sitzplatz bestellt werden oder Durchsagen am Bahnhof live auf Mobiltelefonen mitgehört werden können. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Flughafen Amsterdam
(0)

Bruchlandung wird untersucht

Nach der Bruchlandung einer Maschine der britischen Regional-Fluggesellschaft Flybe suchen die Behörden nach der Unfallursache. Womöglich lag es am Sturm. mehr

 

Eigentümerwechsel
(0)

Thailänder übernehmen Vienna-Hotels

Der Investor U City hat die 34 Häuser der österreichischen Kette gekauft. Sitz der Gesellschaft soll weiterhin Wien bleiben. mehr

 

IAG-Bilanz
(0)

Willie Walsh hat die Kosten im Griff

Die von Willie Walsh geführte International Airlines Group (IAG), zu der British Airways, Iberia, Aer Lingus und Vueling gehören, hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Gewinnplus abgeschlossen. Das konsequente Kosten-Management der Gruppe zahlt sich aus mehr

 

United Airlines
(0)

Neuer Tarif Basic Economy im Test

Der US-Mega-Carrier United differenziert die Tarife weiter aus. Jetzt wird ein neuer Billigtarif getestet. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media