Deutsche Bahn

(0)

ICE-Strecke nach Brandsatzfund wieder frei

Die ICE-Strecke Berlin-Hannover ist nach dem Fund eines Brandsatzes wieder freigegeben. Am Montag hatte die Polizei in einem Kabelschacht in Brandenburg wenige Kilometer westlich von der Hauptstadt einen nicht gezündeten Selbstbausatz gefunden.

02.02.2016, 11:19 Uhr

Die Züge waren bereits ab etwa 21 Uhr am Montagabend wieder planmäßig auf der Strecke unterwegs, wie eine Sprecherin der Deutschen Bahn bestätigte. Durch Umleitungen kam es lediglich zu Verspätungen zwischen fünf und 20 Minuten.

Am Montag hatte die Polizei in einem Kabelschacht bei Dallgow-Döberitz wenige Kilometer westlich von der Hauptstadt einen nicht gezündeten Selbstbausatz gefunden. Die Behörden waren durch eine Selbstbezichtigung auf einer Webseite, die dem linksextremen Spektrum zugeordnet wird, auf den versuchten Anschlag aufmerksam geworden. Spezialisten von Bundespolizei und Brandenburger Landeskriminalamt (LKA) untersuchten den Tatort. Warum der Brandsatz nicht zündete, war zunächst unklar. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Deutschland
(0)

Sturmtief trifft den Bahnverkehr

Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief “Thomas“ braust am Donnerstagabend vor allem über Nordrhein-Westfalen, mehrere Bäume stürzen auf Züge. Nur eine Bahnstrecke ist heute früh noch gesperrt. mehr

 

Europcar
(0)

Datenpanne gewährte Einblick in Kundendatei

Dem Autovermieter Europcar ist eine peinliche Datenpanne unterlaufen. Kunden berichteten, dass in ihren Europcar-Konten zahlreiche völlig fremde Reservierungen zu finden waren. Auch Deutschland war davon betroffen. mehr

 

Sommerflugplan
(0)

Viele neue Urlaubsziele

Für den Sommer 2017 werden immer mehr Liniendienste von und nach Deutschland angemeldet. Neben den Billigfliegern stürzen sich nun auch Netz-Airlines verstärkt auf Urlaubsverbindungen. mehr

 

Neue Reisepässe
(0)

Dokumente mit neuer Optik

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat einen neuen Reisepass vorgestellt. Der CDU-Politiker verspricht sich von dem neuen Ausweisdokument ein hohes Maß an Sicherheit. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media