Deutsche Bahn

(0)

Lokführer kündigen Streik an

Die Lokführer-Gewerkschaft GDL hat erneute Streiks bei der Deutschen Bahn angekündigt. Zu Zeitpunkt und Dauer machte GDL-Chef Claus Weselsky am Mittwoch in Frankfurt zunächst keine Angaben.

18.02.2015, 16:58 Uhr

Weselsky teilte lediglich mit, dass am Mittwoch nicht mehr gestreikt werde. Die GDL werde den Streik „rechtzeitig ankündigen“. Die GDL hatte im Herbst bereits sechsmal bundesweit zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen und damit den Bahnverkehr stark eingeschränkt.

Die GDL warf der Bahn vor der Streikentscheidung vor, in der laufenden Tarifrunde auf Zeit zu spielen. Der Konzern habe in der jüngsten Runde am 11. Februar zuvor gemachte Zusagen zurückgenommen. Die Lokführer-Gewerkschaft dringt auf eigenständige Tarifverträge auch für jene GDL-Mitglieder, die nicht Lokführer sind. Dazu gehören vor allem Zugbegleiter und Lokrangierführer.

Die Bahn lehnt dagegen unterschiedliche Tarifregelungen für ein und dieselbe Berufsgruppe ab. Auch die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) will voneinander abweichende Tarifverträge innerhalb einer Berufsgruppe vermeiden. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Auswärtiges Amt
(0)

Reisende sollten Champs-Élysées meiden

Am Donnerstagabend wurde auf den Champs-Élysées ein Anschlag auf Polizisten verübt, ein Mann kam ums Leben. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, die Prachtstraße sowie umliegende Straßen zu meiden. mehr

 

Accor Hotels
(0)

Paris legt wieder ordentlich zu

Die Accor Hotels haben ein erstes gutes Quartal hinter sich. Sogar die Pariser Hotels legten bei den Buchungen ordentlich zu. Dafür entpuppen sich andere Regionen als Sorgerkinder. mehr

 

Rauchalarm
(0)

Deutsches Flugzeug landet ungeplant in Prag

Ein Eurowings-Flieger musste auf dem Weg von Hannover nach Wien ungeplant in Prag landen. Im Gepäckraum war Rauchalarm ausgelöst worden. mehr

 

Hotelbeds/GTA
(0)

Mega-Fusion der Bettenbanken

Die weltgrößte Bettenbank Hotelbeds übernimmt den Branchenzweiten GTA. Damit entsteht ein Riese im B2B-Geschäft. GTA-Tochter MTS geht eigene Wege. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media