Deutsche Bahn

(0)

Lokführer sollen auf Streik verzichten

Die DB versucht, die Lokführer-Gewerkschaft GDL in Gesprächen von dem angekündigten Streik abzubringen. Noch immer ist nicht klar, wann dieser überhaupt kommen soll.

19.02.2015, 12:51 Uhr

„Ja, wir reden miteinander, wir sind in Kontakt“, sagte Bahn-Personalvorstand Ulrich Weber am Donnerstagmittag in Frankfurt. Die Bahn bereite derzeit keine Notfahrpläne für den Streikfall vor. „Ich gehe immer noch davon aus, dass es uns gelingen wird, diese angekündigten Streiks zu verhindern“, fügte Weber hinzu. Die GDL-Spitzengremien hatten am Mittwoch die Fortsetzung der Streiks beschlossen. Die Gewerkschaft hat aber bisher noch kein Datum für den Ausstand genannt. (dpa)

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

LOT Polish Airlines
(0)

Häufiger nach Tokio und Seoul

Die polnische Fluggesellschaft etabliert sich zunehmend als Fernost-Carrier. Sowohl nach Japan als auch nach Südkorea werden die Frequenzen erhöht. mehr

 

Wegen sexueller Übergriffe
(0)

Air India führt Sitzreihe für Frauen ein

Müssen Frauen auf Flügen in Indien vor sexuellen Übergriffen geschützt werden? Die indische Fluglinie Air India meint ja und verspricht, eine Sitzreihe für alleinreisende Frauen zu reservieren. mehr

 

Gambia
(0)

Vor Reisen ins Land wird gewarnt

Das Auswärtige Amt hat für Gambia eine Reisewarnung ausgesprochen und den Sicherheitshinweis für das westafrikanische Land damit verschärft. mehr

 

Neuer COO
(0)

Trainline erweitert Management-Team

Trainline ernennt Mark Brooker zum ersten Chief Operating Officer. Der neue COO verantwortet beim Vertriebsportal für Bahntickets die Bereiche Marketing und Produkt. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media