Deutsche Bahn

(0)

WM-Aktion für gute Tipper

Pünktlich zur Weltmeisterschaft bringt die Bahn wieder eine eigene Bahncard 25 heraus. Bei der diesjährigen Aktion können Fußball-Experten gewinnen.

22.04.2014, 15:46 Uhr
Die Bahncard gilt während der WM.
Foto: DB

Die dazugehörige Bahncard für die zweite Klasse ist zwischen dem 1. Mai und 26. Juni für 25 Euro erhältlich. Beim Kauf gibt der Kunde einen Tipp ab, welches Land seiner Meinung nach Weltmeister wird. Die Karte wird mit der entsprechenden Nationalflagge bedruckt. Beim WM-Sieg des gewählten Landes erhalten alle Inhaber der Aktionskarte, die richtig getippt haben, die anschließende Bahncard 25 Abo-Karte für zwölf Monate kostenlos. Die Aktionskarte gilt ohne Gewinn für vier Monate, wird sie nicht rechtzeitig gekündigt, geht sie in ein reguläres Abo über.

Bei der Bahncard zu letzten WM behielt die Karte umso länger ihre Gültigkeit je weiter die deutsche Elf im Turnier kam. Bei den diesjährigen Olympischen Spielen konnten Bahncard-Fahrer nach dem Gewinn einer Goldmedaille der deutschen Mannschaft am nächsten Tag umsonst fahren. Dafür ist die Bahn für den fvw Online Marketing Award nominiert.

Weitere Business Travel-News

Günstigere Tickets
(0)

Eurowings bietet gestrandeten AB-Kunden Heimflüge

Die Lufthansa-Tochter Eurowings will nach dem Ende des Flugbetriebs von Air Berlin am 27. Oktober gestrandeten Passagieren günstigere Rückflugtickets anbieten. Es gelten aber einige Voraussetzungen. mehr

 

Frankfurter Flughafen
(0)

Fraport testet selbstfahrende Shuttles

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und die Versicherung R+V testen den Einsatz selbstfahrender Fahrzeuge unter realen Straßenbedingungen. Zwei Kleinbusse werden im Shuttle-Verkehr zwischen Terminal 1 und Terminal 2 unterwegs sein. mehr

 

EU-Gutachter
(0)

Kunde kann in Deutschland spanische Airline verklagen

Wer in Deutschland einen Flug bucht, kann einem EU-Gutachter zufolge hier auch seine Rechte einklagen – auch gegen ausländische Fluggesellschaften, die eine Teilstrecke der Verbindung abgewickelt haben. mehr

 

Exklusive Verhandlungen beendet
(0)

Air Berlin mit Easyjet noch immer nicht einig

Bei den Verkaufsverhandlungen zu Air Berlin könnten angesichts zäher Gespräche mit Easyjet nun weitere Bieter ins Spiel kommen. Ob eine Einigung mit Easyjet noch möglich ist, soll das Wochenende zeigen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media