Deutschland

(0)

Umsatzplus im Gastgewerbe

Hotels und Gaststätten in Deutschland profitieren von einer Sonderkonjunktur. 2015 erhöhte sich der Umsatz erneut erklecklich.

17.02.2016, 09:04 Uhr

Die Verbraucher haben 2015 die Kassen von Deutschlands Gastwirten und Hoteliers so kräftig klingeln lassen wie seit Jahren nicht. Nominal lagen die Umsätze um 4,2 Prozent über dem Jahr davor, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Das ist nach Angaben der Wiesbadener Behörde seit 1994 die höchste jährliche Zuwachsrate.

Preisbereinigt (real) setzten die Betriebe 1,7 Prozent mehr um als im Jahr davor – die größte Steigerung seit 2011 (2,3 Prozent). Im Dezember setzte sich im Gastgewerbe der positive Trend der Vormonate fort. Die Statistik erfasst Unternehmen mit mindestens 150.000 Euro Jahresumsatz. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Nach Flugstreichungen
(0)

Ryanair bietet Piloten mehr Geld an

Bis zu 10.000 Euro mehr will Ryanair seinen Flugzeugführern unter anderem in Berlin und anderen Standorten zahlen. Damit will die Airline verhindern, dass es zu weiteren Flugstreichungen aus Mangel an Piloten kommt. mehr

 

Boeing-Großbestellung
(0)

Turkish Airlines heiß auf Dreamliner

Turkish Airlines will beim Flugzeug-Hersteller Boeing im großen Stil Langstreckenjets kaufen. Ein Milliardenauftrag steht wohl unmittelbar vor dem Abschluss. mehr

 

Mexiko-Erdbeben
(0)

Kostbare Rettungszeit läuft aus

Die Hoffnung, weitere Verschüttete lebend zu bergen, schwindet zusehends. Die Opferzahlen steigen weiter an. mehr

 

Hurrikan „Maria“
(0)

Kurs auf Turks- und Caicosinseln

Hurrikan „Maria“ hat auf seinem Weg durch die Karibik erneut an Kraft gewonnen. Jetzt bedrocht er die britischen Turks- und Caicosinseln sowie Bahamas. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media