dfv Mediengruppe

(0)

BizTravel-Mutter wächst mit digitalem Geschäft

Die dfv Mediengruppe, zu der auch BizTravel gehört, konnte den Umsatz im vergangenen Jahr spürbar steigern. Wachstumstreiber waren das digitale Geschäft und die Veranstaltungen.

18.03.2016, 12:20 Uhr
Die dfv-Mediengruppe hat ihren Stammsitz in Frankfurt am Main.
Foto: Thomas Fedra

Der Umsatz der dfv Mediengruppe legte im vergangenen Jahr um 4,1 Prozent auf 147,3 Mio. Euro zu. Wachstumstreiber waren insbesondere das digitale Geschäft (plus 15,4 Prozent auf 15 Mio. Euro) und die Veranstaltungen (plus 6,5 Prozent auf 16,4 Mio. Euro). Damit bleibt die dfv Mediengruppe, die 970 Mitarbeiter beschäftigt, eines der umsatzstärksten Fachmedien-Unternehmen in Deutschland und Europa.

Die dfv Anzeigenerlöse haben um 4,1 Prozent auf insgesamt 85,6 Mio. Euro zugelegt. Dies entspricht rund 58 Prozent des Gesamtumsatzes. Der Löwenanteil geht hier auf die „Lebensmittel Zeitung“, „Textilwirtschaft“, „Horizont“, „Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ sowie die BizTravel-Schwester fvw zurück.

Zum Portfolio des Konzerns zählen mehr als 100 Fachzeitschriften sowie 100 digitale Angebote für elf Branchen. Hinzu kommen gut 140 kommerzielle Veranstaltungen sowie rund 400 Fachbuchtitel. Die „Lebensmittel Zeitung“, „Textilwirtschaft“ und „Horizont“ sind im jährlichen Ranking der werbeumsatzstärksten Fachzeitschriften Deutschlands unter den Top Fünf vertreten. Die „Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung“ belegt Rang 11 und auf Rang 14 ist die fvw platziert. (ASC)

Weitere Business Travel-News

Lufthansa
(0)

Gunter Pleuger soll Streit mit Piloten schlichten

Der ehemalige deutsche UN-Diplomat Gunter Pleuger soll im festgefahrenen Tarifstreit zwischen dem LH-Management und den eigenen Piloten vermitteln. Weitere Streiks sind damit wohl vorerst vom Tisch. mehr

 

Boot Düsseldorf
(0)

Weniger Segler auf Wassersport-Messe

Segler könnten auf deutschen Gewässern schon bald zu einem seltenen Anblick werden: Bei Einsteigern in den Wassersport sind nach Angaben des Bundesverbands Wassersportwirtschaft zunehmend Motorboote gefragt. mehr

 

American Express Global Business Travel
(0)

Thomas Weigl wird Verkaufschef

Wechsel in der Verkaufsleitung von American Express Global Business Travel in Deutschland: Thomas Weigl (Foto) hat Thorsten Hild abgelöst. mehr

 

ANA
(0)

Mehr Kapazität für Düsseldorf

Die größte Fluggesellschaft Japans findet zunehmend Gefallen an ihrer sechsten Europa-Destination. Mit Beginn des Sommerflugplans wird Düsseldorf mit größeren Jets angesteuert. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media