Düsseldorf Airport

(0)

Bombe entschärft

Rund um den Düsseldorfer Flughafen kam es am heutigen Dienstag zu einem Verkehrschaos. Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe waren etliche Straßen gesperrt.

09.03.2017, 15:15 Uhr

Der Flugbetrieb war mit einer einzigen Ausnahme von den Maßnahmen den ganzen Tag über nicht beeinträchtigt. Lediglich eine Maschine wurde nach Köln umgeleitet. Um 14.38 Uhr glückte die Entschärfung der US-amerikanischen Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg, die an der Theodorstraße in Düsseldorf-Rath gefunden worden war. Zuvor mussten rund 8000 Menschen ihre Wohnungen und Arbeitsplätze verlassen, ehe der Kampfmittelräumdienst seiner Arbeit nachgehen konnte.

Wegen der weiträumigen Sperrungen hatten es mit dem Auto anreisende Fluggäste bis gegen kurz vor 15 Uhr schwer, den Airport ungehindert zu erreichen. Zwar ist mittlerweile alles wieder normal befahrbar, doch kann es im Laufe des Tages noch zu weiteren Flugverspätungen kommen. (LS)

Weitere Business Travel-News

Bordtoilette
(0)

Flugpassagier findet scharfe Waffe

Dieser Gang auf die Bordtoilette hatte es in sich. Ein Passagier hat während eines Transatlantikflugs mit einer Delta-Maschine eine geladene Waffe gefunden. mehr

 

Fluggastdaten-Gesetz
(0)

Datenschutz-Beauftragte kritisiert Entwurf

Ist das neue Fluggastdaten-Gesetz mit der Grundrechte-Charta vereinbar? Diese Frage stellt die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und plädiert für eine Verschiebung der Beratungen im Bundestag. mehr

 

Travel & Tourism Competitiveness Report 2017
(0)

Deutschland rutscht bei Sicherheit ab

Das Weltwirtschaftsforum hat weltweit die Wettbewerbsfähigkeit von Urlaubsdestinationen untersucht und in einem Ranking zusammengefasst. Die fvw hat sich das Gesamt-Ranking und das Thema Sicherheit näher angesehen – mit überraschenden Ergebnissen. mehr

 

Auswärtiges Amt
(0)

Reisende sollten Champs-Élysées meiden

Am Donnerstagabend wurde auf den Champs-Élysées ein Anschlag auf Polizisten verübt, ein Mann kam ums Leben. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, die Prachtstraße sowie umliegende Straßen zu meiden. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media