Ethik-Event

(0)

Best Of bei Werte 2.0

Die Benefiz-Veranstaltung ist diesmal am 4. Mai 2016, wie immer auf Schloss Montabaur. Die besten Redner der vergangenen Events werden zu Gast ein.

25.01.2016, 12:44 Uhr

Sich mit Kollegen treffen und austauschen: Auch für die Teilnehmer des Branchen-Benefiz-Events Werte 2.0 ist das eine der wichtigsten Faktoren. „Wir bauen die Netzwerkzeiten von Jahr zu Jahr aus“, sagt Bernd Fritzges, neben dem Berliner Estrel-Hotel Hauptinitiator. „Zugunsten von noch mehr Gesprächszeit haben wir diesmal sogar einen Vortrag geopfert.“ Und: Wer sich anmeldet, kann über eine Software direkt die richtigen Partner für Unterhaltungen finden.

Bei der siebten Ausgabe von Werte 2.0, die am 4. Mai 2016 (ein Mittwoch) wie gewohnt im Hotel Schloss Montabaur über die Bühne geht, soll zudem ein Wertekodex für die Veranstaltungswirtschaft vorgestellt werden. Und was die Redner angeht, erweist sich die Veranstaltung diesmal als „Best Of“: „Die besten Redner der vergangenen Jahre werden diesmal ihre neuen oder aufbauenden Themen präsentieren.“ Durch das Event führt die TV-Moderatorin Sabine Altena. Der Erlös der Veranstaltung geht wie immer an die Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern“. (OG)

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Air Berlin
(0)

Gewerkschaft VC will alle Pilotenjobs retten

Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) will bei der insolventen Air Berlin möglichst alle Pilotenjobs retten. Man werde nach der offiziellen Bekanntgabe der bevorzugten Bieter am Montag schnell auf die Unternehmen zugehen. mehr

 

Hurrikan „Maria“ | Dominica | St. Lucia
(0)

„Noch nie eine solche Zerstörung gesehen“

Dominica, eine kleine Insel in der Karibik, bekam zu Wochenbeginn als eine der ersten die volle Wucht des Hurrikans „Maria“ zu spüren. Anders sieht es auf Saint Lucia aus. mehr

 

Partner Plus Benefit
(0)

Firmenförder-Programm mit neuer Website

Partner Plus Benefit, das KMU-Programm der Lufthansa für den Mittelstand, hat seinen Internet-Auftritt erneuert. Auch weitere Funktionen sind hinzugekommen. mehr

 

Nach Flugstreichungen
(0)

Ryanair bietet Piloten mehr Geld an

Bis zu 10.000 Euro mehr will Ryanair seinen Flugzeugführern unter anderem in Berlin und anderen Standorten zahlen. Damit will die Airline verhindern, dass es zu weiteren Flugstreichungen aus Mangel an Piloten kommt. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media