Fernbus-Verkehr

(0)

Flixbus wächst weiter zweistellig

Der mit großem Abstand deutsche Marktführer im Fernbus-Verkehr berichtet von besonders vollen Bussen. Ostern soll neue Rekorde geliefert haben.

19.04.2017, 09:14 Uhr

Fernbusse gewinnen in Deutschland gegenüber anderen Verkehrsträgern vermutlich Marktanteile hinzu. An den Osterfeiertagen fuhren so viele Gäste beim Marktführer Flixbus mit wie noch nie in der Unternehmensgeschichte. Im Vergleich zu Ostern 2016 habe es im deutschsprachigen Raum ein Plus von zehn Prozent gegeben, teilte das Unternehmen mit. Der bisherige Rekord aus der Weihnachtszeit 2016 sei klar übertroffen worden. Allein am Gründonnerstag zählte das Unternehmen 70 Prozent mehr Fahrgäste als in der Woche zuvor.

Zu den beliebtesten Reisezielen zählten Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main und Dresden. Zum gerade beginnenden Sommerfahrplan weitet Flixbus das Streckennetz aus. Zunehmend werden auch kleinere Städte angefahren. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Neuer CEO
(0)

Thomas Spiegelhalter geht zu Sixt Leasing

Thomas Spiegelhalter (Foto) wird ab dem 1. Januar 2018 neuer Vorstandsvorsitzender von Sixt Leasing. Er übernimmt den Posten von Rudolf Rizzolli. mehr

 

Insolvente Airline
(0)

Air Berlin sucht Geld für Transfergesellschaft

Für die Beschäftigten der insolventen Air Berlin könnte es möglicherweise doch eine Transfergesellschaft geben. Das Land Berlin soll sich beteiligen. mehr

 

Schreckensbilanz (Update)
(0)

Überschwemmungen töten in Vietnam 83 Menschen

In Vietnam haben Retter die Leichen von drei weiteren Überschwemmungstoten geborgen. mehr

 

Iberische Halbinsel
(0)

Verheerende Brände mit etlichen Toten

Nach monatelanger Trockenheit wüten Wald- und Buschbrände auf der iberischen Halbinsel. Die Flammen erreichen Fischerdörfer am Atlantik. In Galicien gibt es Hinweise auf Brandstiftung. Trotz der Krise um Katalonien reist Regierungschef Rajoy in die Region. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media