Geschäftsreisen

(0)

Unternehmen setzen auf Reise-Apps

In immer mehr hiesigen Unternehmen kommen mobile Reise-Apps zum Einsatz. Genutzt werden sie von den Business Travellern vor allem für die Suche nach aktuellen Reiseinformationen. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Umfrage.

01.12.2015, 13:53 Uhr
Stets Zugriff auf aktuelle Reisepläne dank Smartphone-App.
Foto: iStockphoto

In fast jedem zweiten Unternehmen hierzulande greifen Mitarbeiter auf Geschäftsreise mittlerweile auf mobile Smartphone-Apps zurück. Genutzt werden die mobilen Anwendungen insbesondere, wenn sich die Reisepläne zum Beispiel in Folge von Zug- oder Flugausfällen ändern. Dann suchen die Reisenden via App nach entsprechenden Informationen, um doch noch an ihr jeweiliges Reiseziel zu kommen. So das Ergebnis einer aktuellen Umfrage der Beratungsfirma Tech Consult bei 530 Unternehmen im Auftrage des Travel-IT-Unternehmens Concur.

In 27 Prozent der befragten Unternehmen werden mobile Applikationen außerdem zur Reisebuchung verwendet. Die Reisekosten-Abrechnung erfolgt dagegen noch vergleichsweise selten über mobile Lösungen. Gerade mal sechs Prozent der Unternehmen haben entsprechende mobile Applikationen im Einsatz.

Gebremst wird eine höhere App-Nutzung unter anderem durch fehlende Smartphones in den Unternehmen. In immerhin 30 Prozent der befragten Firmen sind solche Endgeräte bislang nicht im Einsatz. (MAJ)

Weitere Business Travel-News

Fällige Halbjahresbilanz
(0)

Air Berlin berichtet vorerst nicht

Die insolvente Air Berlin verschiebt die ursprünglich für den 18. August avisierte Vorlage ihrer Halbjahresbilanz auf unbestimmte Zeit. mehr

 

Barcelona (Update)
(0)

Etliche Tote bei Terroranschlag

Ein Lieferwagen rast in der katalanischen Metropole in eine Menge voller Menschen, mehr als ein Dutzend sterben. Die Terrormiliz IS bekennt sich zu dem Anschlag. Der Haupttäter ist noch auf der Flucht. mehr

 

Streit um Flughafen
(0)

Debatte zu Tegel ohne Durchbruch vertagt

Die Fronten zwischen Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und den Ländern Berlin und Brandenburg im Flughafenstreit sind verhärtet. Auch ein Spitzengespräch bringt keinen Durchbruch. mehr

 

Strecke Rastatt–Baden-Baden
(0)

Bahn-Schaden schafft Lieferprobleme

Der Schaden an der Strecke der Rheintalbahn zieht weite Kreise. Ob die Züge Ende des Monats wieder rollen, ist noch völlig unklar. Die Bahn beginnt, das Loch mit Beton zu füllen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media