Hainan

(0)

Florida auf Chinesisch

Die Insel-Provinz ist beliebtes Tourismusziel in China. Nun will sie MICE-Veranstalter aus Deutschland locken.

von Oliver Graue, 27.07.2017, 12:07 Uhr
Hainan will deutsche Firmen werben.
Foto: Getty Images

Mehr als 4200 Hotels – darunter 123 Fünf-Sterne-Häuser – zählt die Insel Hainan: Wegen ihrer landschaftlichen Schönheit, der vielen Strände und Buchten sowie ihrer heißen Quellen boomt der Tourismus auf Hainan seit vielen Jahren. Privaturlauber kommen ebenso wie chinesische Unternehmen, die ihre Tagungen und Events mit Vorliebe in Chinas einziger tropischer Region ausrichten. Im vergangenen Jahr beispielsweise nahmen 2,9 Mio. Menschen an 15.000 Veranstaltungen teil.

„Wir liegen auf demselben Längengrad wie Florida“, wirbt Sun Ying, Direktorin des Tourismusausschusses von Hainan. Und mit 74 Golfplätzen und zahlreichen Sportangeboten kann es die Insel auch in anderer Hinsicht mit dem US-Bundestaat aufnehmen. „Auch die asiatische Filmindustrie hat Hainan längst als wertvollen Drehort entdeckt“, sagt Sun Ying. Nun will die Provinz, die als Sonderwirtschaftszone gilt, westliche Firmen anlocken: „Wir sind Urlaubsziel und MICE-Destination in einem.“ Mehr als 100 Hotels bieten inzwischen Tagungsräume, hinzu kommen mehrere Messe- und Kongresszentren. Zu einem Highlight dürfte das im August 2017 öffnende Atlantis-Hotel werden.

Direkt von Hahn nach Hainan

Die Ziele sind klar: „Wir wollen zum Maßstab der chinesischen MICE-Branche werden“„ sagt Sun Ying. Verstärkt wolle man internationale Sportwettbewerbe ausrichten und die Flugverbindungen nach Europa ausbauen. Im Fokus steht dabei der Flughafen Hahn im Hunsrück: Der chinesische Konzern HNA (Hainan Airlines) hat den Airport frisch erworben. Direktflüge von dort nach Hainan hält Sun Ying für denkbar.

Weitere Business Travel-Themen

Verpflegungspauschale
(0)

Neue Sachbezugswerte für 2017

Die amtlichen Werte, die für Mahlzeitengestellung außerhalb von Dienstreisen anzusetzen sind, wurden leicht erhöht. Der Betrag für Unterkunftskosten bleibt gleich. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media