Hamburg

(0)

Gepäckchaos wegen Personalmangels

Weil dem Hamburger Flughafen Mitarbeiter fehlen, müssen Passagiere derzeit länger als sonst auf ihre Koffer warten.

07.08.2014, 12:31 Uhr

Die Durchsage am Hamburger Flughafen erfolgt seit einigen Tagen im 15-Minuten-Takt: „Bei der Gepäckabholung kommt es derzeit zu längeren Verzögerungen.“ Grund ist aber weder ein technisches Problem noch ist es ein Streik – sondern schlicht Personalmangel. In Spitzenzeiten wie den Sommerferien habe man einfach zu wenig Mitarbeiter, begründet Flughafen-Sprecher Matthias Quaritsch. Dringend suche man nach neuen Kollegen.

Hinzu komme, dass wegen des schlechten Wetters im Süden viele Maschinen mit Verspätung eintreffen würden und dann auf einen Schlag statt vier oder fünf plötzlich acht oder neun Flieger entladen werden müssten. Spätestens nach dem Ende der Sommerferein rechnet man jedoch mit Besserung.

Weitere Business Travel-News

Chemie im Grundwasser
(0)

Millionenklage gegen Düsseldorfer Flughafen

Eine große Fläche im Norden Düsseldorfs ist mit der möglicherweise krebserregenden Chemikalie PFT verseucht. Sie soll aus dem Löschschaum der Airport-Feuerwehr stammen. Nun wird eine Millionenklage gegen den Flughafen verhandelt. mehr

 

Air Baltic
(0)

Drittes Jahr im Gewinn

Die in Riga beheimatete Air Baltic fliegt weiter mit einem positiven Ergebnis. CEO Martin Gauss spricht bereits von „nachhaltiger Profitabilität“. mehr

 

Frankfurt
(0)

Festnahmen bei länderübergreifender Buskontrolle

Die Polizei hat am Sonntag am Frankfurter Hauptbahnhof mindestens 25 Reisebusse kontrolliert. Drei Busfahrern wurde die Weiterfahrt untersagt. mehr

 

Winterflugplan 2016/17
(0)

Eurowings setzt auf Sonnenziele

Mit 16 neuen Destinationen ab Wien sowie mehr Flügen zu typischen Urlaubszielen läutet der LH-Billigflieger den Winter ein. Die Umflottung auf größere Jets kommt zügig voran. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media