Hotelvertrieb

(0)

Verband ermuntert zu Direktbuchungen

Im Kampf gegen die Portale hat sich der europäische Hotelverband Hotrec etwas Neues ausgedacht, um die Hotellerie zu stärken. Er startet eine Kampagne, mit der Hotels mehr Direktbuchungen erzielen sollen.

15.12.2015, 11:53 Uhr
Dieses Logo können Hoteliers auf ihren Seiten einbinden.
Foto: Hotrec

Der Name der Kampagne lautet „Book direct“. Auf der eigens dafür gestalteten Homepage www.hotrec.eu/bookdirect können sich Hoteliers das Logo herunterladen, um es auf ihrer Seite zu platzieren und Werbematerial gegen einen Aufpreis zu bestellen: Aufsteller, Flyer oder Aufkleber, mit denen sie auch vor Ort bei Gästen für Direktbuchungen werben können.

Die Botschaft für den Gast: Wenn er direkt bucht, steht er auch in direktem Kontakt zum Hotel. Das sei ein Vorteil, um Informationen aus erster Hand zu bekommen. (SP)

Weitere Business Travel-News

Istanbul
(0)

Tote bei Explosionen am Flughafen

Am Istanbuler Atatürk-Flughafen hat sich offenbar ein Terroranschlag ereignet. Mehrere Medien berichten von Explosionen und von Schüssen. Mindestens 28 Menschen sollen getötet worden sein. Es gibt zahlreiche Verletzte. mehr

 

Mindestlohn
(0)

Erhöhung von vier Prozent

Der staatlich festgelegte deutsche Mindestlohn wird sich nächstes Jahr auf 8,84 Euro erhöhen. Das legte die Mindestlohn-Kommission fest. Der Dehoga beklagt den erneuten Eingriff in die Tarifautonomie. mehr

 

Großbritannien
(0)

Skyscanner registriert höhere Flugnachfrage

Das Brexit-Referendum hat womöglich nicht nur negative Effekte. Die Flugbuchungen von Reisenden in Richtung Großbritannien ziehen momentan stark an. mehr

 

Frankreich
(0)

Bade-Polizisten werden bewaffnet

Vermehrte terroristische Anschläge führen zu zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen. Polizisten im Rettungsschwimmer-Einsatz an den französischen Küsten sollen in diesem Sommer am Strand Waffen tragen. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media