Iberia

(0)

Flüge nach Havanna gestartet

Die zweitgrößte Airline der IAG verbessert ihr Lateinamerika-Angebot weiter. Auf der Linienstrecke Madrid–Havanna gibt es nun wieder Flüge.

02.06.2015, 08:36 Uhr
Insgesamt 278 Sitze in zwei Klassen bietet die eingesetzte A-330 von Airbus.
Foto: Airbus

Iberia festigt ihre Marktführerschaft bei Flügen zwischen Europa und Lateinamerika. Seit dem gestrigen Tage gibt es wieder einen Liniendienst zwischen der spanischen und der kubanischen Hauptstadt. Und: Schon in den vergangenen Wochen wurden neue Liniendienste ab Madrid nach Cali, Medellin, Montevideo und Santo Domingo eröffnet.

Von Madrid nach Havanna verkehrt Iberia nun wieder täglich um 18.05 Uhr außer donnerstags und freitags. Zum Einsatz kommt dafür ein fabrikneuer Airbus A-330 für bis zu 278 Passagiere. Dieser verfügt in seiner Business Class (36 Passagiere) über die neuen Flat Beds mit einer Liegefläche von zwei Metern Länge. In der Economy Class (242 Sitze) werden unter anderem diverse Stromanschlüsse für alle Arten von Geräten geboten. An Bord werden per GSM und Wi-Fi Verbindungen zum Telefonieren und Internet geboten. (LS)

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Mit dem Auto ins EU-Ausland
(0)

Diese neuen Regeln sollte man kennen

Die großen Ferien stehen bevor, und damit beginnt für viele die große Fahrt. Doch wer mit dem Auto verreist, sollte die Regeln kennen. Was in der Heimat oft noch recht einfach ist, wirft im benachbarten Ausland schnell Fragen auf – besonders, wenn es neue Regeln sind. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

Neue Mobilitätslösungen gesucht

Die Mobilitätsangebote werden immer vielfältiger. Wie diese im beruflichen Umfeld sinnvoll kombiniert werden können, auch um Mitarbeiter zu binden, will jetzt die DB untersuchen. Partner bei dem Projekt sind die Hochschule Heilbronn und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung. mehr

 

Emirates Airline/Fly Dubai
(0)

Carrier sollen kooperieren

Die beiden größten staatlichen Fluggesellschaften des Emirates Dubai kommen sich näher. Der Billigflieger Fly Dubai soll mit der Full Service Airline Emirates künftig kooperieren. mehr

 

Bahn-Portal
(0)

Trainline verkauft Länder-Tickets

Trainline integriert Regionalangebote der Deutschen Bahn ins System. Länder-Tickets sowie das Wochenend-Ticket lassen sich nun über die App und Website des Portals buchen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media