Israel

(0)

Keine Visa an Grenze zu Jordanien

Wer von Israel auf dem Landweg nach Jordanien einreisen will, muss jetzt vorab ein Visum bei der jordanischen Botschaft in Berlin oder Tel Aviv beantragen. Die bis Ende 2015 bestehende Visumerteilung an der Grenze ist entfallen.

11.01.2016, 15:21 Uhr

Das schreibt das Auswärtige Amt in seinem aktualisierten Reisehinweis für Jordanien. Die Änderung der Einreisepraxis sei von den jordanischen Behörden aber noch nicht bestätigt worden. Für Jordanien brauchen deutsche Reisende grundsätzlich ein Visum. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Deutsche Seereederei (DSR)
(0)

Ex-Aja-Chef geht gegen Kündigung vor

Anfang Juli wurde Holger Hutmacher, Chef der Aja Hotels & Resorts, abberufen. Doch nun klagt er gegen Abberufung und Hausverbot. mehr

 

Air Berlin
(0)

Mehr Wartezeit für USA-Reisende

Die Kontrollen für USA-Passagiere werden strenger, die Airlines müssen reagieren. Nun weist auch Air Berlin ihre Gäste auf mehr Wartezeit hin. mehr

 

Azur Air
(0)

Gestrandete Maschine wieder in Deutschland

Wegen technischer Probleme stand ein Jet von Azur Air in der Dominikanischen Republik. Die ausgefallenen Flüge wurden von einer anderen Maschine ausgeführt. mehr

 

Israel
(0)

Streit um Tempelberg eskaliert

Israel reagiert auf den tödlichen Anschlag auf eine Familie in einer Siedlung im Westjordanland. Nach blutigen Unruhen wegen eines Streits um den Tempelberg in Jerusalem haben die Palästinenser die Beziehungen zu Israel eingefroren. Reisenden wird zur Vorsicht geraten. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media