Istanbul

(0)

Dritter Flughafen eröffnet in zwei Jahren

Der neue Istanbuler Flughafen wird im Februar 2018 öffnen. Als einer der weltweit größten Airports soll er auch dem Drehkreuz Frankfurt Konkurrenz machen.

24.02.2016, 14:55 Uhr
Istanbul ist die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei.
Foto: Dreamstime.com

Der Flughafen im Nordwesten der türkischen Millionenmetropole werde im Februar 2018 den Betrieb aufnehmen und in einer ersten Phase rund 90 Mio. Passagiere im Jahr abfertigen, sagte Verkehrsminister Binali Yildirim am Mittwoch der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu.

Nach dem Ende einer mehrjährigen Ausbauphase soll der Flughafen eine Kapazität von 150 Mio. Passagieren im Jahr erreichen. Zum Vergleich: Der neue Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg könnte auf eine Kapazität von bis zu 45 Mio. Passagiere im Jahr ausgebaut werden. Die Gesamtosten des Istanbuler Projekts belaufen sich nach Angaben von Yildirim auf rund 10,2 Mrd. Euro. Istanbul hat bereits zwei Flughäfen: den Atatürk Airport auf der europäischen Seite der Stadt und Sabiha Gökcen auf dem asiatischen Teil.

Der neue Flughafen wird das neue Drehkreuz für die Fluggesellschaft Turkish Airlines, die ihr Streckennetz in den vergangenen Jahren massiv ausgebaut hat und der Lufthansa harte Konkurrenz macht. Vor allem die Auswahl des Standortes in einem Waldgebiet stößt auf Kritik von Umweltschützern. Ein Expertenbericht hatte schon vor Jahren davor gewarnt, die Wälder im Norden der Stadt zu bebauen. Dort befinden sich wichtige Trinkwasser-Reservoirs. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Verschwundenes Flugzeug
(0)

Eventuell neue MH370-Wrackteile entdeckt

Das Rätsel um Flug MH370 ist weiter ungeklärt. Jetzt könnte es eine neue Spur geben. Im südostafrikanischen Mosambik sollen Trümmerteile einer Boeing an den Strand gespült worden sein. mehr

 

Turkish Airlines
(0)

Deutsche Ziele fliegen aus dem Winterprogramm

Turkish Airlines streicht den Winterflugplan zusammen. Bis Ende März werden Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden und Münster/Osnabrück nicht mehr von Istanbul aus angesteuert. mehr

 

Hamad International Airport
(0)

Katar führt Passagiersteuer ein

Internationale Passagiere müssen auf dem Flughafen von Doha zukünftig eine Passagiersteuer entrichten. Die Steuer wird auf den Preis des Flugtickets aufgeschlagen. mehr

 

Air Berlin
(0)

Neue Gruppenreise-Specials

Air Berlin bietet ab sofort Reisebüros zwei Gruppenreise-Speicals an. Wer innerhalb einer Woche nach der Anfrage seine Gruppe fest bucht, erhält bis zu 40 Euro Rabatt pro Teilnehmer. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media