LOT

(0)

Drei Mal täglich ab Düsseldorf

Düsseldorf ist offenbar ein lukratives Pflaster für das polnische Star-Alliance-Mitglied. In Kürze wird deswegen auch die Frequenz auf die Strecke Düsseldorf–Warschau auf drei tägliche Dienste ausgeweitet.

05.02.2016, 12:01 Uhr
Die Route wird dreimal täglich mit Embraer-Jets bedient.
Foto: LOT

Erst seit kurzem fliegt LOT zwei Mal pro Tag zwischen Düsseldorf und Warschau – zum 4. April wird die Frequenz nun auf drei tägliche Flüge erhöht. Die Verbindung war erst im Januar wieder aufgenommen worden. Ab Warschau bietet LOT Anschlüsse etwa nach Beirut, Tokio, Larnaka, Vilnius, Kischinau (Moldau), Riga, Charkiw (Ukraine), Bukarest, Zagreb, Tallinn, Kiew, Minsk, Eriwan, Tiflis und Sofia. Innerhalb Polens bestehen Anschlüsse nach Danzig, Krakau, Rzeszow, Stettin, Posen, Breslau sowie Kattowitz.

Die Strecke wird dreimal täglich mit Embraer-Jets bedient (Abflug Düsseldorf um 07.45 Uhr, 10.15 Uhr und 19.50 Uhr). Angeboten werden Economy Class, Premium Economy und Business. (OG)

Weitere Business Travel-News

Reibungslose Mobilität
(0)

Elektroroller als Dienstwagen

Die Mitarbeiter des Münchner Start-up Personio erhalten statt eines Firmenautos einen „Unu“. Dies diese auch als Anreiz für Bewwerber. mehr

 

Eurowings | Ufo
(0)

Flugbegleiter drohen mit Streik

Die Tarifverhandlungen der Flugbegleitergewerkschaft Ufo für die Beschäftigten von Eurowings sind geplatzt. Die Gewerkschaft droht nun mit massiven Arbeitskämpfen. mehr

 

Nordrhein-Westfalen
(0)

Airbus und Drohne beinahe zusammengestoßen

Gefährlicher Eingriff in den Luftverkehr: Über Nordrhein-Westfalen ist ein Passagierflugzeug beinahe mit einer Drohne zusammengestoßen. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

EVG kündigt Tarifforderung an

Die Bahngewerkschaft EVG will am Mittwoch eine Tarifforderung beschließen. Im Oktober beginnen die Verhandlungen mit der Deutschen Bahn. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media