LOT Polish Airlines

(0)

Wieder nach Königsberg

Zum Juni fliegt LOT wieder in die russische Enklave. Dann entfällt die umständliche Anreise über Moskau oder St. Petersburg.

18.04.2017, 11:31 Uhr
Heute eine russische Enklave: das einstige Königsberg.
Foto: imago/imagebroker

LOT nimmt die Strecke Warschau–Königsberg (Kaliningrad) wieder auf. Los geht es am 5. Juni. Das ermöglicht auch eine leichtere Anreise in die einstige ostpreußische Stadt: Zubringer aus den deutschsprachigen Ländern bietet LOT ab Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Wien und Zürich. Das Umsteigen in Warschau geht schnell, die umständlichere Anreise über Moskau oder Sankt Petersburg entfällt damit. Auch Osteuropa-Veranstalter wie Schnieder bieten das Produkt nun als zubuchbare Option an.

Wer über den Flughafen Königsberg anreist, ist für einen Maximalaufenthalt von 72 Stunden von der Visumpflicht befreit. Allerdings muss die Reise im Vorfeld bei einer der zugelassenen Reiseagenturen (Liste siehe Link) angemeldet werden. Bei Veranstalter-Reisen übernimmt dies in der Regel der Anbieter. (OG)

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

LCC
(0)

Erfolgreiches Partner-Treffen in Barcelona

Wie reagieren wir am besten auf die sich nachhaltig veränderten Reisetrends? Dieses Thema beschäftigte die 130 Reiseexperten der Lufthansa City Center (LCC) aus aller Welt, die sich jetzt zum Regional Meeting in Barcelona getroffen haben. mehr

 

Arabian Travel Market
(0)

Von Pessimismus keine Spur

Dubai, Abu Dhabi und Co. zählen zu den touristischen Boom-Regionen der Welrt. Das spiegelt sich auch auf Arabian Travel Market wider. Die Reisemesse in Dubai erwartet einen Rekordbesuch. mehr

 

Etihad
(0)

Robin Kamark betreut Beteiligungen

Robin Kamark ist neuer CEO Etihad Equity Partners. In dieser Funktion verantwortet er die strategische Führung der Minderheitsbeteiligungen des Carriers, darunter auch Air Berlin. mehr

 

Apple Maps
(0)

Nahverkehrsdaten jetzt auch für Paris

Konkurrenz für Google: Apple Maps implementiert für die französische Hauptstadt Paris Echtzeitinformationen des Öffentlichen Personennahverkehrs. So kann man sich nun auch mit der Apple Watch durch die Stadt navigieren lassen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media