Mein Fernbus Flixbus

(0)

Erste Verbindung nach Polen

Der Fernbus-Anbieter expaniert weiter ins Ausland. Zwischen Berlin und Stettin gibt es künftig eine direkte Verbindung.

03.12.2015, 11:37 Uhr
Die Busse rollen künftig nach Polen.
Foto: Flixbus

Wie der Fernbus-Marktführer mitteilt, sind neun tägliche Fahren vorgesehen. Die Verbindung beginnt am Flughafen Tegel und führt über den Berliner ZOB. Die Fahrzeit beträgt je nach Start- oder Zielhaltestelle zwischen 2:35 Stunden und 2:50 Stunden. Polnische Kunden können die Fahren auch über die Website flixbus.pl buchen.

Partner wird ein Busunternehmen aus Westpommern namens „FollowMe!“, das mit vier Bussen auf der Strecke unterwegs sein wird. Es ist der erste polnische Partner im Netzwerk von Mein Fernbus Flixbus. „Mit Polen heißen wir das insgesamt 16. europäische Land in unserem Streckennetz willkommen. Und unsere neue Verbindung zwischen Berlin und Stettin ist erst der Anfang – 2016 werden wir unser Angebot in Polen weiter ausbauen“, sagt André Schwämmlein, Geschäftsführer von Mein Fernbus Flixbus. (ASC)

Weitere Business Travel-News

Emirates | Turkish Airlines
(0)

Laptops bis zum Boarding nutzen

Auf die Verbannung von größeren Elektronikgeräten seitens der USA und Großbritanniens auf bestimmten Flugstrecken, reagieren nun die ersten beiden Carrier. Sie kündigen einen neuen Service an, um die Folgen des Banns zu minimieren. mehr

 

Germanwings-Absturz
(0)

Gedenkskulptur für Opfer enthüllt

Direkt am Absturzort des Germanwings-Jets in den französischen Alpen soll eine Gedenkskulptur aufgestellt werden. Das Kunstwerk wurde nun vor Angehörigen auf einer Gedenkfeier enthüllt. mehr

 

Mexikanischer Drogenkrieg
(0)

Holland America Line streicht Acapulco

Zu gefährlich: Acapulco wird nicht mehr von Schiffen der Holland America Line angesteuert. Denn die Küstenstadt ist vom Drogenkrieg in Mexiko besonders stark betroffen. mehr

 

Cockpit-Sicherheit
(0)

Vier-Augen-Prinzip auf dem Prüfstand

Das kurz nach dem Germanwings-Absturz eingeführte Vier-Augen-Prinzip im Flugzeug-Cockpit steht bei den größeren deutschen Airlines auf dem Prüfstand. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media