Neue Bücher und CDs

(0)

Für Sie gelesen und gehört

Unterhaltung nicht nur auf Geschäftsreisen: Hier kommen neue Empfehlungen aus der BizTravel-Redaktion.

10.06.2016, 09:00 Uhr

Tina Übel: Übel unterwegs
Von Hamburg nach Schanghai auf dem Landweg: Was die Autorin von ihrer 7-Wochen-Tour erzählt, liest sich äußerst kurzweilig. Skurril, witzig, philosophisch (Delius Klasing, 256 S., 19,90 Euro).

Christian Rudder: Inside Big Data
Wie sind wir wirklich? Rudder, Gründer eines Dating-Portals, hat ausgewertet, wie sich die Menschen im Internet geben: oft rassistisch, noch öfter beleidigend und voller Hass (Hanser, 24,90 Euro).

Paul Veyne: Palmyra
Islamisten haben eine der bedeutendsten Städte Arabiens zerstört. Nun gibt es zwar Hoffnung auf Wiederaufbau – doch das Original wurde vernichtet. Ein bedrückendes Requiem (C.H. Beck, 17,95 Euro).

Dave Goulson: Wenn der Nagekäfer zweimal klopft
Eindrucksvoll, faszinierend – die Welt der Insekten ist ein biologisches Wunder. Eines, dass der Mensch durch sein Handeln zerstört. Ein tolles Buch! (Hanser, 21,90 Euro).

Hartwin Möhrle: Krisen-PR
Krisen führen in Firmen nicht selten zum Kommunikations- und damit Image-GAU. Wie professionelle Krisen-PR geht, erläutert Möhrle – sehr gut lesbar, aktuell und anhand vieler Beispiele (FAZ Buch, 24,90 Euro)

Uwe Krüger: Mainstream
„Lügenpresse“ schimpfen viele Menschen, und tatsächlich berichten deutsche Medien immer einseitiger, konformer. Krüger geht den Ursachen auf den Grund. Spannend und neutral! (C.H. Beck, 14,95 Euro)

Georges Simenon: Mit Maigret in die Bretagne
Ein Klassiker: Der Pariser Kommissar löst auf seine unnachahmliche Art zwei Fälle – und nimmt einen mit in Frankreichs Norden. Top-Reiselektüre! (Diogenes, 400 S., 10 Euro)

Jean-Pierre Gilson, Dominique Lobstein: Claude Monet in Giverny
Meetings und Events in Giverny, dort, wo der Impressionist Claude Monet 43 Jahre lang lebte – ein Mekka für Kunstfreunde. Einen Einblick in den berühmten Garten, die Inpirationsquelle für Monets Seerosenbilder, liefert der neue Bildband "Claude Monet in Giverny“ (Hirmer-Verlag, 136 S.; 24,90 Euro). Die stimmungsvolle Fotoreise gibt einen tollen Einblick in das Leben des Künstlers.

Andreas Spaeth: Crashtest
Es muss schon eine Menge schiefgehen, bis es heutzutage zu einem Flugzeugunglück kommt – das ist beruhigend. Luftfahrtjournalist Andreas Spaeth verbreitet in seinem Buch "Crashtest" (Heyne, 12,99 Euro) denn auch keine Angst, sondern schildert seriös, wie es zu den bekannten Katastrophen und Beinahe-Unfällen am Himmel kommen konnte. Spannend und anschaulich analysiert der Hamburger das Fehlverhalten von Piloten – meist einer mangelhaften handwerklichen Ausbildung geschuldet – ebenso wie deren Heldentaten.

Poems for Laila: Tiktak
Neu sind Akkordeon und die zarte Stimme Joannas: Nach 9 Jahren melden sich Poems for Laila zurück, akustisch, weniger Folk, mehr Songwriting. Aber wunderbar melancholisch wie einst! (Baboushka Records)

Postyr: Paper Tiger
Vier Stimmen und ein Computer: coole Kombi. Klassische ausgebildete Sänger demonstrieren Vielfalt und Schönheit der Stimme, verpackt im Bits & Bytes-Mantel. Mainstream zum Träumen (Iceberg Records).

Weitere Business Travel-Themen

Meetings & Events
(0)

Tagen im Grünen

Frischluft statt Klimaanlage, lässiges Polo statt Anzug und ab und zu der Stille zuhören: Für manche Tagungen, Seminare oder Firmen-Events eignet sich das Land besser als die Stadt. Weil es den Erfolg fördert. mehr

 

Adapter für die Geschäftsreise

13.12.2010 Dateigröße 879,20 KB Jetzt herunterladen

Nicht jeder Stecker passt in jede Steckdose. Hier eine Übersicht, welcher Adapter wo für Energie sorgt.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media