Polen

(0)

Neuer Großflughafen geplant

Die polnische Regierung erwägt den Bau eines zentralen Großflughafens zwischen Warschau und Lodz. Der Airport soll Kapazität für 50 Millionen Passagiere bieten und 2027 oder 2028 eröffnen.

16.03.2017, 12:12 Uhr

Polens Finanzminister Mateusz Morawiecki rechnet mit Kosten in Höhe von sieben Milliarden Euro für den Bau, der den kürzlich modernisierten Airport von Warschau ersetzen soll. Dort fehlen allerdings weitere Ausbau-Möglichkeiten. Mit dem neuen Flughafen will Polen auch ein Drehkreuz auch für Reisende aus den umliegenden Ländern schaffen. (MLE)

Weitere Business Travel-News

Deutsche Bahn
(0)

Neue Mobilitätslösungen gesucht

Die Mobilitätsangebote werden immer vielfältiger. Wie diese im beruflichen Umfeld sinnvoll kombiniert werden können, auch um Mitarbeiter zu binden, will jetzt die DB untersuchen. Partner bei dem Projekt sind die Hochschule Heilbronn und die Deutsche Gesellschaft für Personalführung. mehr

 

Emirates Airline/Fly Dubai
(0)

Carrier sollen kooperieren

Die beiden größten staatlichen Fluggesellschaften des Emirates Dubai kommen sich näher. Der Billigflieger Fly Dubai soll mit der Full Service Airline Emirates künftig kooperieren. mehr

 

Scandic Hotels
(0)

Marktführer in Finnland

Die Scandic Hotels Gruppe übernimmt die 43 Häuser der Restel Hotels. Damit wird das Unternehmen zum größten Hotelbetreiber in Finnland. mehr

 

Verband der Veranstaltungsorganisatoren VDVO
(0)

Vereinigung richtet sich neu aus

Satzung und Ausrichtung wurden ebenso erneuert wie Name, Logo und Internet-Präsenz. Der VDVO ist die Vertretung der MICE-Planer. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media