Ryanair

(0)

Von Berlin nach Belfast

Low Cost Carrier Ryanair baut sein Flugangebot ab Berlin aus. Ab dem Spätsommer fliegt die Airline von der Spree nach Belfast.

03.03.2016, 17:46 Uhr
Das Ryanair-Flugangebot ab Berlin-Schönefeld steigt.
Foto: Günter Wicker / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Ab dem 1. September nimmt Ryanair die Verbindung von Berlin nach Belfast in den Flugplan auf. Der Billigflieger bedient die Strecke drei Mal wöchentlich. Zum Angebotsstart der neuen Verbindung bietet der Carrier bis 10. März auf seiner Website Tickets ab 19,99 Euro an.

„Die Stadt auf der grünen Insel ist ein sehr attraktives Reiseziel für Geschäfts-, Städte- als auch Abenteuerreisende, hier finden sich beispielsweise viele Filmlocations der „Game of Thrones“-Serie“, rührt Tim Howe Schröder, Corporate-Sales-Chef von Ryanair in Deutschland, die Werbetrommel für die neue Verbindung. Insgesamt umfasst der Ryanair-Winterflugplan 2016/2017 ab Berlin-Schönefeld 40 Strecken. Er ist ab sofort buchbar. (MAJ)

Weitere Business Travel-News

Marriott-Starwood-Zusammenschluss
(0)

Hoteleinkäufer unter Druck

Die Übernahme der Starwood-Hotelkette durch Wettbewerber Marriott wird die Hotellandschaft erheblich verändern. Auch Travel Manager und Hoteleinkäufer dürften die neue Marktmacht zu spüren bekommen, prognostiziert CWT in einer neuen Studie. mehr

 

L’tur
(0)

Spezialangebote für Lufthansa-Flüge

Lufthansa vermarktet über L’tur zwei spezielle Ticket-Pakete exklusiv. Marcus Frank, Leiter Revenue Management Lufthansa-Hub-Airlines, will nun Erfahrungen im Vertrieb mit Hilfe des NDC-Datenstandards sammeln. mehr

 

Verhandlungen
(0)

Iran hofft auf neue Airbus-Jets

Iran will 118 Flugzeuge bei Airbus kaufen. Bis Ende Des Jahres soll der Deal unter Dach und Fach sein. Auch Boeing kann auf einen Auftrag über mehr als 100 Maschinen hoffen. Noch gibt es für Teheran aber einige Hürden zu überwinden. mehr

 

Skywork
(0)

Ab Sommer 2017 nach Sylt

Die schweizerische Fluggesellschaft fliegt im kommenden Jahr von Bern über Basel nach Westerland. Eingesetzt wird eine Saab 2000. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media