Schneesturm

(0)

Turkish Airlines streicht 250 Flüge

Wegen der Wetterbedingungen sind sowohl Verbindungen zum Atatürk-Flughafen als auch zum Sabiha-Gökcen-Airport betroffen. Bereits am Wochenende mussten etliche Flüge ausfallen.

18.01.2016, 12:03 Uhr

Istanbul wird seit Samstag von einem heftigen Schneesturm heimgesucht. Aus diesem Grund hat Turkish Airlines für heute 246 Flüge abgesagt. Dabei handelt es sich sowohl um Inlandsverbindungen als auch um internationale Flüge. Beide Flughäfen der türkischen Hauptstadt sind betroffen.

Wer heute mit Turkish Airlines fliegen will, sollte sich zuvor telefonisch beim Kundenservice oder auf der Website der Fluggesellschaft schlau machen. Am Wochenende waren 95 Flüge ausgefallen. (OG)

Weitere Business Travel-News

Lufthansa
(0)

Gunter Pleuger soll Streit mit Piloten schlichten

Der ehemalige deutsche UN-Diplomat Gunter Pleuger soll im festgefahrenen Tarifstreit zwischen dem LH-Management und den eigenen Piloten vermitteln. Weitere Streiks sind damit wohl vorerst vom Tisch. mehr

 

Boot Düsseldorf
(0)

Weniger Segler auf Wassersport-Messe

Segler könnten auf deutschen Gewässern schon bald zu einem seltenen Anblick werden: Bei Einsteigern in den Wassersport sind nach Angaben des Bundesverbands Wassersportwirtschaft zunehmend Motorboote gefragt. mehr

 

American Express Global Business Travel
(0)

Thomas Weigl wird Verkaufschef

Wechsel in der Verkaufsleitung von American Express Global Business Travel in Deutschland: Thomas Weigl (Foto) hat Thorsten Hild abgelöst. mehr

 

ANA
(0)

Mehr Kapazität für Düsseldorf

Die größte Fluggesellschaft Japans findet zunehmend Gefallen an ihrer sechsten Europa-Destination. Mit Beginn des Sommerflugplans wird Düsseldorf mit größeren Jets angesteuert. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media