Sharing Economy

(0)

Carsharing wächst langsamer

Bei den Carsharing-Anbietern in Deutschland sind mittlerweile 1,26 Mio. Nutzer registriert. Das sind 220.000 oder gut ein Fünftel mehr als vor einem Jahr. Der Zuwachs hat sich damit verlangsamt.

29.02.2016, 14:24 Uhr
Großer Anbieter auf dem Carsharing-Markt: Car2go.
Foto: Car2go

Das teilte der Bundesverband Carsharing am Montag in Berlin mit. Stichtag war der 1. Januar. Inzwischen können die Bundesbürger in 537 Orten ein Auto mit anderen Nutzern teilen, das sind 47 Orte mehr als ein Jahr zuvor. „Der Zuwachs ist etwas gedämpfter als in den Vorjahren, aber zweistellig, so dass wir zufrieden sind“, sagte Verbandsgeschäftsführer Willi Loose. Nach den Branchendaten verfestigte sich der Trend, dass in den Großstädten immer stärker die stationsunabhängigen Angebote der Autobauer den Markt beherrschen, während sich in den kleineren Städten klassische Anbieter mit festen Abhol- und Abgabeorten für die Autos etablieren. Viele Kunden sind bei mehreren Anbietern angemeldet, so dass die Nutzerzahl auch Doppelzählungen enthält. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Neues Kongresszentrum
(0)

Provinz-Posse in Palma

Zwei Beschwerden blockieren die Eröffnung des neuen Kongresszentrums in Palma de Mallorca. Es geht – natürlich – ums Geld. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

Härtere Regeln für Bahn-Bonus-Punkte

Die Deutsche Bahn verschärft zum August die Bedingungen zum Sammeln von Bahn-Bonus-Punkten. Betroffen sind die Nutzer der Bahncard mit Kreditkarten-Funktion. mehr

 

Air France
(0)

Flugbegleiter-Streik trifft Zehntausende

Das nagt nicht nur am Image. Bei Air France trifft der momentane Flugbegleiter-Streik allein am Freitag 35.000 Gäste. mehr

 

Hotellerie
(0)

Alle großen Ketten legen zu

Hotels in Deutschland legen zu: Umsatz, Auslastung und die Zimmererlöse steigen laut dem aktuellen Ranking der Hotelfachzeitung AHGZ. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media