Sommer 2018

(0)

United erweitert Europa-Streckennetz

Im Sommer 2018 fliegt United Airlines vier neue Europa-Ziele direkt an. Auf weiteren Strecken werden die Kapazitäten erhöht.

13.09.2017, 10:36 Uhr
United hat vier neue Ziele in den Sommerflugplan aufgenommen.
Foto: Konstantin von Wedelstaedt/commons.wikimedia, GFDL 1.2

United Airlines hat neue saisonale Nonstop-Verbindungen zu vier europäischen Destinationen angekündigt: Im Sommer 2018 geht es täglich vom Newark Liberty International Airport nach Porto und Edinburgh.Von San Franciso startet eine neue tägliche Verbindung nach Zürich, von Washington Dulles nach Edinburgh. Tickets sind nun buchbar.

Zusätzlich zu den neuen Sommerangeboten nach Island, Portugal, Schottland und in die Schweiz wird die Airline ab Oktober 2017 eine tägliche Verbindung zwischen Los Angeles und Singapur sowie zwischen New York/Newark und Buenos Aires einrichten. Ab Januar 2018 gibt es zudem eine tägliche Nonstop-Verbindung zwischen Houston und Sidney.

Ab Chicago, San Francisco und Washington Dulles werden einige Europa-Verbindungen zudem früher aufgenommen und bis Ende Oktober 2018 angeboten. Tägliche Verbindungen zwischen Chicago und Edinburgh sowie zwischen San Francisco und München beginnen am 4. Mai 2018 und enden am 26. Oktober 2018. Die saisonalen Verbindungen zwischen Chicago und Dublin sowie zwischen Washington Dulles und Lissabon beginnen am 9. April 2018 und enden am 26. Oktober 2018. (HD)

Weitere Business Travel-News

Grundsatzurteil
(0)

Gebührenpflichtiger Strand ist rechtswidrig

Darf ein Urlaubstag am Strand Geld kosten? Viele Strandbäder an Nord- und Ostsee verlangen von Tagesgästen Eintrittsgeld. Ein Grundsatzurteil kippt nun solche Gebühren in einer Gemeinde – andere könnten folgen. mehr

 

Air Berlin
(0)

Wöhrl warnt vor Scheitern der Gespräche

Die Flugausfälle bei Air Berlin könnten mögliche Investoren verunsichern, meint Hans Rudolf Wöhrl. Der Unternehmer befürchtet zudem, dass das Geld bis zu einer Übernahme knapp werden könnte. mehr

 

Unwetter
(0)

Umgestürzter Baum legt Rheintalstrecke lahm

Unwetter haben zu Einschränkungen im Bahnverkehr in Baden-Württemberg geführt. Die Rheintalstrecke nördlich von Freiburg wurde für Stunden gesperrt. mehr

 

Wenige Flugausfälle
(0)

Flugbetrieb von Air Berlin normalisiert sich

Die Zahl der Krankmeldungen bei Air Berlin geht zurück. In Berlin, Düsseldorf und Frankfurt mussten aber noch Verbindungen gestrichen werden. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media