Star Alliance

(0)
29.01.2013, 09:35 Uhr

Lounge in Buenos Aires

Für die Passagiere von Star Alliance Airlines gibt es jetzt auf dem Flughafen Buenos Aires International eine Lounge mit landestypischem Flair.

Bild wurde entfernt.

Die neue Gemeinschafts-Lounge für die Star Alliance auf dem Flughafen Buenos Aires, die mit dem lokalen Ground-Handling-Koordinator Cross Racer aufgebaut wurde, nimmt landestypische Themen auf. So spiegelt der Ruheraum die Pampa, die argentinische Grassteppe, wider. Reisende der First Class und Business Class sowie Inhaber der Star Alliance Gold Card haben Zugang zur neuen Lounge mit einer Fläche von 450 Quadratmeter auf der zweiten Ebene des neuen Terminal B. Sie bietet Raum für etwa 130 Gäste und ist täglich rund um die Uhr geöffnet. Die Lounge bietet eine umfassende Service-Palette.

Die Buenos Aires Lounge steht außerdem für die Einführung eines neuen Alliance-Design-Konzepts, das lokale Elemente mit globalen Branding-Richtlinien kombiniert, so die Star-Alliance-Zentrale in Frankfurt. Der Eingang zur Lounge ist mit dem Gold-Logo gekennzeichnet, dem Symbol für die höchste Vielflieger-Kategorie. Das traditionelle Star Alliance Erdbild aus dem All fotografiert an der Wand hinter der Rezeption ist statt im traditionellen Schwarz, Weiß und Blau in verschiedenen Goldtönen gehalten. Außerdem befindet sich in der Lounge ein kleines „Museum“ mit Reise-Exponaten aus der Region. Das neue Design wird auch in der derzeit neu gebauten Lounge am Tom Bradley International Terminal in Los Angeles umgesetzt.

Weitere Business Travel-News

Lufthansa City Center

Geschäftsreise-Sparte wächst

Die Lufthansa City Center stärken ihre weltweite Präsenz. Gleich drei neue Franchisepartner treten der Geschäftsreise-Sparte bei. mehr

 

Aer Lingus

Neue Business Class für die Langstrecke

Die irische Aer Lingus stattet die Business Class ihrer Fernstrecken-Jets erstmals mit Full-Flat-Sitzen aus. Auch das gastronomische Konzept wird deutlich aufgewertet. mehr

 

Hilton Worldwide

Mitarbeiter verschönern Frankfurter Schule

Anlässlich der dritten jährlichen „Global Week of Service“ engagierten sich Hotelmitarbeiter an der Georg-August-Zinn Schule in Frankfurt. mehr

 

Generalstreik

Italien wird lahmgelegt

Am morgigen Freitag müssen Reisende mit erheblichen Einschränkungen in Italien rechnen. Wegen eines Generalstreiks stehen Schiffe und Züge still, Flugzeuge bleiben am Boden. mehr

 
Anzeige

Apartment Camp 2014

Apartment Camp 2014 vom 19. bis 21.11. 2014 in Nürnberg. BizTravel-Leser sparen beim Eintritt 20 Euro, im Kommentarfeld „BizTravel" nennen.
Mehr Informationen

 
© 2014 Verlag Dieter Niedecken GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media