Star Alliance

(0)

Meilen-Wettbewerb zum Zwanzigsten

Das Airline-Bündnis Star Alliance besteht seit Sonntag genau 20 Jahre. Aus diesem Anlass wurde ein großer Meilen-Wettbewerb ausgelobt.

15.05.2017, 14:36 Uhr
In einem der eingereichten Beiträge geht es zum Beispiel um portugiesische Fliesenmalerei.
Foto: Visit Portugal

Zu gewinnen sind dabei eine Million Vielflieger-Meilen beziehungsweise ein vergleichbarer Preis – und das für eines der 21 Bonusprogramme, die die 28 Star-Alliance-Fluggesellschaften bieten. Noch bis zum 31. Juli 2017 ist eine Teilnahme bei dem Wettbewerb möglich. Teilnehmer sollen ihr liebstes kulturelles Erlebnis dabei mit anderen Reisenden per Foto teilen.

Die Teilnahme am Online-Wettbewerb ist in vier Schritten unter www.staralliance.com/mileagemillionaire möglich. Zunächst muss ein Vielflieger-Programm ausgewählt werden, bei dem auf den Meilengewinn spekuliert wird. Dort soll die Mitgliedsnummer eingetragen werden. Danach ist ein Profilbild oder ein Selfie sowie ein Bild des tollsten erlebten kulturellen Erlebnisses hochgeladen werden. Über eine integrierte Foto-App werden die beiden Bilder zusammengeführt zu zwei Fotomontagen, von denen die Teilnehmer eines für den Wettbewerb aussuchen können. Im dritten Schritt muss das kulturelle Erlebnis kurz beschrieben werden. Warum war es so besonders? Und last but not least sind die eigenen Kontaktdaten anzugeben.

Für die Auswahl der siegreichen Beiträge ist „National Geographic“ als unabhängiger Dritter zuständig. Die Gewinner von jeweils einer Million Meilen werden dann am 28. September verkündet. (LS)

Weitere Business Travel-News

Serviced Apartments
(0)

Derag Livinghotels kooperiert mit Acomodeo

Serviced Apartments werden größtenteils noch per Telefon oder E-Mail gebucht. Der Anbieter Derag Livinghotels will das nun ändern. mehr

 

Berlin
(0)

Am BER soll billiger gebaut werden

Der BER ist nicht fertig, aber schon zu klein. Daher wird der Ausbau geplant – jedoch für kleineres Geld als bisher. Flughafenchef Lütke Daldrup muss sich derweil Fragen zu Beraterverträgen gefallen lassen. mehr

 

Manchester
(0)

22 Tote nach Bombenanschlag auf Popkonzert

Schock in Großbritannien: Bei einem Konzert von Popstar Ariana Grande in Manchester gibt es eine Explosion mit vielen Toten, darunter auch Kinder. Am Morgen steht für die Polizei fest: Es war ein Anschlag. mehr

 

Drittes Terminal
(0)

Fraport prüft schnelleren Ausbau

Der sogenannte Flugsteig G könnte schon vor 2023 zur Verfügung stehen. Fraport will damit mehr Billigflieger nach Frankfurt holen. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media