Studie

(0)

Selbst im Urlaub nie ohne Handy

Im Urlaub will man abschalten – nur nicht das Smartphone. In einer Umfrage wird nun deutlich, dass die meisten Urlauber täglich zum Handy greifen, meist um berufliche Mails zu checken.

21.08.2014, 07:22 Uhr
Jeder vierte Urlauber knipst auf Reisen ein Selfie von sich.
Foto: Thinkstock

Für Reisende ist das Smartphone der wichtigste Begleiter im Urlaub. 67 Prozent der Urlauber greifen täglich zum Smartphone. 25 Prozent nutzen ihr Mobilgerät zwei bis vier Stunden am Tag. Für 64 Prozent steht der Kontakt zu Freunden und Familie im Vordergrund. Das hat eine Umfrage der Intercontinental Hotels Group ergeben, für die mehr als 10.000 Menschen befragt wurden.

Die wichtigste Aktivität, für die Urlauber demnach ihr Smartphone zücken, ist jedoch das Lesen beruflicher Mails. 68 Prozent der Befragten gaben an, ihre Arbeits-Mails im Urlaub zu checken.

Selfies sind auch im Urlaub beliebt: Die Umfrage zeigte, dass 25 Prozent das Handy für ein Selbstporträts im Urlaub zücken.

Weitere Business Travel-News

Kongressstandort Deutschland
(0)

Weniger Veranstaltungen, mehr Teilnehmer

Der Tagungsmarkt hierzulande legt weiterhin zu. Immer mehr Kongressteilnehmer kommen nach Deutschland, obwohl die Zahl der Veranstaltungen rückläufig ist. mehr

 

Air Berlin
(0)

Konzernverlust von einer Dreiviertel Milliarde Euro

Das Minus von Air Berlin im Jahr 2016 ist höher ausgefallen als bisher erwartet. Finanzvorstand Dimitri Courtelis wird später am heutigen Tag die Details erklären. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

Milliarden für Bahnhöfe

Neue Rolltreppen, Aufzüge, Anzeigetafeln und Bänke: Die Deutsche Bahn will in den kommenden fünf Jahren 5,5 Mrd. Euro in ihre Bahnhöfe investieren. Damit steigen die Ausgaben laut dpa auf Rekordniveau. mehr

 

Luftfahrt
(0)

Piloten wieder allein im Cockpit

Zwei Jahre nach dem Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen wollen die großen deutschen Fluggesellschaften eine eigens eingeführte Sicherheitsvorgabe zurücknehmen. Demnach darf sich ab spätestens Juni wieder eine Person allein im Cockpit aufhalten. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media