Sun Express

(0)

Feuer-Fehlalarm zwingt Maschine zu Zwischenlandung

Ein Feueralarm an Bord hat eine Passagiermaschine von SunExpress am Montagabend zu einer Zwischenlandung in Toulouse gezwungen.

12.09.2017, 16:28 Uhr

Allerdings handelte es sich dabei um einen Fehlalarm, wie die Untersuchungen der Feuerwehr ergaben. Flug XG-2830 war mit 182 Passagieren an Bord unterwegs von Fuerteventura nach Düsseldorf. Mitten im Flug kam es zu der fälschlichen Feuermeldung im Frachtraum mit Verdacht auf eine Rauchentwicklung, wie eine Unternehmenssprecherin am Dienstag mitteilte. „Die Sicherheit der Passagiere war zu keiner Zeit beeinträchtigt“, hieß es.

Am Dienstag wurde das Flugzeug des Typs Boeing B-737-800 von Technikern überprüft. Ein von Sun Express bereitgestelltes Ersatzflugzeug sollte die Passagiere am Dienstagabend in Toulouse abholen. Mehrere Passagiere twitterten, dass sie die Maschine erst eine Stunde nach der Landung hätten verlassen dürfen. Sie verbrachten die Nacht im Terminal. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Nach Air-Berlin-Pleite
(0)

Reisende steigen auf Deutsche Bahn um

Nach der Air-Berlin-Insolvenz sind die Flugpreise auf innerdeutschen Strecken gestiegen. Davon profitiert vor allem die Deutsche Bahn. mehr

 

Produkterweiterung
(0)

Thomas Cook schafft neue Finanzservices

Mit Thomas Cook Money steigt der Touristikkonzern wieder in den Vertrieb von Finanzprodukten ein. Anthony Mooney soll die Kunden mit den Services enger binden. mehr

 

Ermittlungen
(0)

Brandschutz am Airport Köln kritisiert

Hat die Bauaufsicht der Stadt Köln im Falle des Flughafens versagt? Gravierende Mängel beim Brandschutz sollen über Jahre nicht behoben worden sein. mehr

 

Air Berlin
(0)

Winkelmann verteidigt sein Gehalt

Die Angriffe auf seine Person haben Thomas Winkelmann „sprachlos“ werden lassen. Er war als „Manager mit dem goldenen Fallschirm“ bezeichnet worden. Der CEO der insolventen Air Berlin verteidigt sein Bezahlung. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media