Thai Airways

(0)

Jesada Chandrema neuer Regional Director Europe

Seit kurzem liegt die Verantwortung für den europäischen Markt bei Thai Airways International in neuen Händen: Mit Jesada Chandrema wurde ein Thai Airways Manager zum Regional Director Europe ernannt, der sich im Konzern, dem Airline-Geschäft und in der Region auskennt.

17.02.2017, 12:19 Uhr
Jesada Chandrema
Foto: Thai Airways

Der studierte Master of Public Administration begann seine Karriere direkt nach seinem Studium in Bangkok und Kalifornien 1988 bei Thai Airways. Erste Erfahrungen im europäischen Luftverkehrsmarkt konnte Chandrema bereits von 1989 bis 1991 bei Thai Airways in Paris im Bereich Marketing sammeln. Von dort ging er als Assistent der Bereichsleitung nach Großbritannien.

Nach einem Einsatz von 1992 bis 1996 in Down Under als Generaldirektor Thai Airways Queensland und Northern Territory, zog es Jesada Chandrema zurück nach Europa. Hier war er fünf Jahre General Manager für Spanien und Portugal. Anschließend konnte Chandrema noch einmal die Geschicke von Thai Airways in Australien, in der Position des Generaldirektors für Südaustralien, lenken. Seit 2006 ist der gebürtige Thai für die staatliche Fluggesellschaft Thailands tätig: erst als Länderchef für die Schweiz und seit 2010 als Generaldirektor für Frankreich und die Benelux-Länder. (MWE)

Weitere Business Travel-News

Winterflugplan 2017/18
(0)

Sun Express legt Richtung Türkei zu

Sun Express hat den Flugplan für den kommenden Winter veröffentlicht. Das Angebot wurde im Vergleich zum vergangenen Jahr weiter ausgebaut. mehr

 

Sitz in Frankfurt
(0)

Neuer General Manager Germany bei SIA

Sy Yen Chen (Foto) ist bei Singapore Airlines zum neuen General Manager Germany, Austria, Central and Eastern Europe ernannt worden. Er folgt auf Mohamed Rafi Mar, der nach Singapur zurückgekehrt ist. mehr

 

Forum Geschäftsreisen
(0)

Von Sharing Economy bis Reisesicherheit

BizTravel und der VDR laden zum Forum Geschäftsreisen am 9. November 2017 nach Hamburg ein. Jetzt steht das Programm: In insgesamt sechs Fachforen gibt es etliche Praxistipps. mehr

 

Vor Parteikongress in Peking
(0)

China sperrt Tibet für Ausländer

Kurz vor dem wichtigsten politischen Treffen des Jahres hat Chinas Regierung einen Bann für Ausländer verhängt, die nach Tibet reisen wollen. Er gilt ab Mitte Oktober. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media