Turkish Airlines

(0)

Mehr Gäste aus dem Dreiländereck

Der expansive türkische Star Alliance Carrier weitet sein Angebot am grenznahen Euro Airport Basel aus.

21.03.2014, 09:34 Uhr
Unter anderem mit Boeing B-737-800 bedient Turkish Airlines Basel.
Foto: Turkish Airlines

Schon seit 1980 verbindet Turkish Airlines Basel siebenmal wöchentlich mit Istanbul. Zum Sommerflugplan wächst nun das Angebot auf elf Flüge pro Woche. Auch werden die Flugzeiten besser an die Wellen im Drehkreuz Istanbul angepasst, so dass sich mehr Umsteige-Verbindungen, beispielsweise nach Zentralasien oder Afrika ergeben.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

LOT Polish Airlines
(0)

Häufiger nach Tokio und Seoul

Die polnische Fluggesellschaft etabliert sich zunehmend als Fernost-Carrier. Sowohl nach Japan als auch nach Südkorea werden die Frequenzen erhöht. mehr

 

Wegen sexueller Übergriffe
(0)

Air India führt Sitzreihe für Frauen ein

Müssen Frauen auf Flügen in Indien vor sexuellen Übergriffen geschützt werden? Die indische Fluglinie Air India meint ja und verspricht, eine Sitzreihe für alleinreisende Frauen zu reservieren. mehr

 

Gambia
(0)

Vor Reisen ins Land wird gewarnt

Das Auswärtige Amt hat für Gambia eine Reisewarnung ausgesprochen und den Sicherheitshinweis für das westafrikanische Land damit verschärft. mehr

 

Neuer COO
(0)

Trainline erweitert Management-Team

Trainline ernennt Mark Brooker zum ersten Chief Operating Officer. Der neue COO verantwortet beim Vertriebsportal für Bahntickets die Bereiche Marketing und Produkt. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media