Turkish Airlines

(0)

Mehr Gäste aus dem Dreiländereck

Der expansive türkische Star Alliance Carrier weitet sein Angebot am grenznahen Euro Airport Basel aus.

21.03.2014, 09:34 Uhr
Unter anderem mit Boeing B-737-800 bedient Turkish Airlines Basel.
Foto: Turkish Airlines

Schon seit 1980 verbindet Turkish Airlines Basel siebenmal wöchentlich mit Istanbul. Zum Sommerflugplan wächst nun das Angebot auf elf Flüge pro Woche. Auch werden die Flugzeiten besser an die Wellen im Drehkreuz Istanbul angepasst, so dass sich mehr Umsteige-Verbindungen, beispielsweise nach Zentralasien oder Afrika ergeben.

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Nach Air-Berlin-Pleite
(0)

Reisende steigen auf Deutsche Bahn um

Nach der Air-Berlin-Insolvenz sind die Flugpreise auf innerdeutschen Strecken gestiegen. Davon profitiert vor allem die Deutsche Bahn. mehr

 

Produkterweiterung
(0)

Thomas Cook schafft neue Finanzservices

Mit Thomas Cook Money steigt der Touristikkonzern wieder in den Vertrieb von Finanzprodukten ein. Anthony Mooney soll die Kunden mit den Services enger binden. mehr

 

Ermittlungen
(0)

Brandschutz am Airport Köln kritisiert

Hat die Bauaufsicht der Stadt Köln im Falle des Flughafens versagt? Gravierende Mängel beim Brandschutz sollen über Jahre nicht behoben worden sein. mehr

 

Air Berlin
(0)

Winkelmann verteidigt sein Gehalt

Die Angriffe auf seine Person haben Thomas Winkelmann „sprachlos“ werden lassen. Er war als „Manager mit dem goldenen Fallschirm“ bezeichnet worden. Der CEO der insolventen Air Berlin verteidigt sein Bezahlung. mehr

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media