TV-Tipp

(0)

ARD berichtet über „Albtraum-Job“ Pilot

20-Stunden-Schichten, Arbeitslosigkeit, Ausbildung im Ausland: Die ARD zeigt am Montagabend die negativen Seiten des Piloten-Berufs.

15.05.2017, 14:28 Uhr

Die „Story im Ersten“ namens „(Alb-)Traumjob Pilot“ läuft am heutigen Montagabend um 23.15 Uhr. Thema ist unter anderem, dass viele Piloten sich ihre Praxisstunden über „pay to fly“ teuer erkaufen müssten. Bei der Etablierung der Billgflieger blieben die Piloten auf der Strecke. Als Experte kommen der ehemalige Berufspilot Markus Lüer oder James Phillips von der Piloten-Vereinigung Cockpit zu Wort.

„Ich kenne persönlich tatsächlich Leute, die im Flugzeug übernachten – hab ich selber eine Weile auch gemacht, so Lüer. „Sie versuchen dann Hotelübernachtungen zu sparen, sich die Spesen einzustreichen. Das heißt, die haben dann ihr Survival-Kit dabei: Schlafsack, Zahnbürste, kleines Doggy-Bag, von der Mama gemacht, damit sie was zu essen haben, und versuchen so, wirklich Mark auf Mark zu legen, um in diesem Job über die Runden zu kommen.“ (ASC)

Weiterführende Links

Weitere Business Travel-News

Mali
(0)

Anschlag auf Touristenhotel

Ausländer sind in Mali nirgends sicher. Das ist offenbar die Botschaft der islamistischen Terroristen in dem Land. Mit ihrem jüngsten Anschlag auf ein Touristenhotel wollen sie Angst verbreiten. mehr

 

Deutsche Bahn
(0)

Verkehr nach Brandanschlägen eingeschränkt

Nach Brandanschlägen auf Bahnanlagen in verschiedenen Bundesländern ist der Zugverkehr weiterhin stellenweise eingeschränkt. Die Berliner Polizei geht zudem einem möglichen Bekennerschreiben nach. mehr

 

Autovermietung
(0)

Europcar will Goldcar übernehmen

Europcar-Chefin Caroline Parot trimmt den Autovermieter auf starkes Wachstum. Auf die jüngst angekündigte Übernahme des deutschen Anbieters Buchbinder folgt nun eine Akquisition in Spanien. mehr

 

Ryanair-CCO
(0)

„Air Berlin soll vom Markt verschwinden“

Air Berlin strauchelt – und die Luftfahrtbranche ist in Lauerstellung. Ryanair bereitet das Interesse der Lufthansa an der angeschlagenen Fluggesellschaft Bauchsmerzen. mehr

 

BizTravel für unterwegs

Kennen Sie schon den mobilen Auftritt von BizTravel? Unter mobil.biztravel.de lassen sich die News der Branche optimal auf dem Smartphone lesen – und zwar unabhängig vom Betriebssystem.

 
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media