Umfrage

(0)

Bar im Jet wird in zehn Jahren Standard sein

Eine Bar und das Büro an Bord – das dürften Flugzeuge in einem Jahrzehnt standardmäßig an Bord haben. So stellt es sich zumindest rund jeder Dritte in Deutschland vor.

18.03.2016, 16:50 Uhr
Welchen Kurs schlägt der Luftverkehr künftig ein?
Foto: Thinkstock

Das geht aus einer repräsentativen You-Gov-Umfrage hervor. Demnach glauben 29 Prozent, dass Flugzeuge 2025 über solche Einrichtungen verfügen werden. Immerhin 13 Prozent denken, dass Flugzeuge dann Panorama-Glasdächer haben werden. Auch an Flughäfen glauben viele an eine zunehmende Automatisierung: Insgesamt 71 Prozent stimmen zumindest eher der Aussage zu, dass bis 2025 Personal immer stärker durch Technik ersetzt wird. Ähnlich sieht es mit Blick auf den Verkehr auf der Straße aus: Die Mehrheit (61 Prozent) denkt, dass 2025 selbstfahrende Autos genutzt werden. An der Umfrage im Auftrag von Kayak.de vom 2. bis 4. März nahmen 2013 Personen von mindestens 18 Jahren teil. (dpa)

Weitere Business Travel-News

Berlin
(0)

Neue saisonale Fernflüge kommen

Der touristische Aufschwung der deutschen Hauptstadt bringt nun auch Airlines dazu, Nordamerika-Strecken dorthin aufzulegen. Frühere Versuche waren zumeist gescheitert. mehr

 

Certified
(0)

Roadshow für Travel Manager

Das VDR-Hotelsiegel lädt zum Business-Frühstück ein: Vom 18. bis 20. Oktober sind Nürnberg, München und Stuttgart die Stationen. mehr

 

Südaustralien
(0)

Super-Unwetter setzt Stromversorgung lahm

Heftigste Unwetter verunsichern viele Bewohner des Fünften Kontinents. Im Bundesstaat South Australia setzten 80.000 Blitze die Stromversorgung lahm. mehr

 

Hamburg Airport
(0)

Tourist will „Handgranaten“ aufgeben

Ungewöhnliche Fundstücke aus seinem Deutschland-Urlaub wollte ein Reisender mit in den Flieger nehmen. Das löste einen Großeinsatz und die zeitweise Sperrung von Terminal 1 aus. mehr

 
© 2016 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Impressum AGB Datenschutz Kontakt Media